Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hans Meyer (Bürgermeister) stirbt in Iserlohn, Nordrhein-Westfalen. Hans Meyer war knapp 20 Jahre lang Bürgermeister der Stadt Hemer, die ihn 2003 zum Altbürgermeister ernannte. Überregionale Bekanntheit erlangte er in Zusammenhang mit der Affäre um den Eishockeyclub ECD Iserlohn, der auf Vermittlung Meyers einen umstrittenen Werbevertrag mit dem libyschen Revolutionsführer Muammar al-Gaddafi abschloss.
thumbnail
Gestorben: Peter Graham Scott stirbt in Windlesham, Surrey, England. Peter Graham Scott war ein britischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent und Cutter.
thumbnail
Gestorben: Paul Rutherford (Posaunist) stirbt. Paul William Rutherford war ein britischer Posaunist, der im Bereich des Jazz und der freien Improvisation tätig war.
thumbnail
Gestorben: Herbert Kleusberg stirbt in Berlin. Herbert Kleusberg OBE war ein deutscher Arzt und Berliner Politiker (SPD).
thumbnail
Gestorben: Friedrich Jung stirbt in Berlin. Friedrich Jung war ein deutscher Arzt und einer der führenden Pharmakologen in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Er wirkte unter anderem von 1949 bis 1972 als Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin sowie von 1956 bis 1980 als Direktor verschiedener außeruniversitärer Forschungsinstitute der Akademie der Wissenschaften der DDR, darunter von 1972 bis 1980 des Zentralinstituts für Molekularbiologie in Berlin-Buch. Als Vorsitzender des Zentralen Gutachterausschusses für das Arzneimittelwesen hatte er darüber hinaus großen Einfluss auf die Zulassung von Medikamenten in der DDR.

Afrika

thumbnail
Casablanca wird von zwei zur Befriedung ausländerfeindlicher Unruhen eingetroffenen französischen Kriegsschiffen bombardiert.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Durch den National Cancer Institute Act wird in den Vereinigten Staaten das Krebsforschungszentrum National Cancer Institute ins Leben gerufen.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
In Großbritannien erscheint The Piper at the Gates of Dawn, das Debütalbum der Band Pink Floyd.

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Dick Quax, Neuseeland, lief die 5000 Meter der Herren in 13:12,9 Minuten.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Unkontrollierter Wassereinbruch bringt das stillgelegte Steinsalzbergwerk Wapno (Polen) zum Einsturz. In den bis 1978 andauernden Tagebrüchen versinkt das gesamte Ortszentrum mit 53 Häusern und einer Eisenbahnstation. 1.402 Menschen werden obdachlos.

Musik

Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
thumbnail
Prince - Planet Earth
Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
thumbnail
Mika - Love Today
Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
thumbnail
Santa Esmeralda - Don't Let Me Be Misunderstood
Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
thumbnail
Sheila & Black Devotion - Love Me Baby
Country-Musik:
thumbnail
„I'll Never Find Another You“ -Sonny James

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: The Company -Im Auftrag der CIA (Originaltitel: The Company) ist eine dreiteilige US-amerikanische Miniserie über die Aktivitäten des US-Geheimdienstes CIA während des Kalten Krieges. Die Handlung des Filmes basiert auf den Geschehnissen des gleichnamigen Romans von Robert Littell. Ken Nolan verfilmte das Buch im Jahre 2007. Am 20. u. 27. Februar 2012 strahlt der Free-TV Sender Sat.1 die dreiteilige Miniserie als eine zweiteilige Miniserie aus.

Genre: Action, Thriller
Produktion: Mikael Salomon, Ridley Scott, Tony Scott, John Calley, Robert Bernacchi
Idee: Robert Littell
Musik: Jeff Beal

Besetzung: Chris O’Donnell, Alfred Molina, Michael Keaton, Tom Hollander, Alessandro Nivola, Natascha McElhone, Rory Cochrane, Alexandra Maria Lara, Ulrich Thomsen, Raoul Bova, Ted Atherton, Erika Marozsán, Mišel Matičević
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Landarzt Dr. Brock war eine anfangs in schwarz-weiß und später in Farbe gedrehte Fernsehserie mit 26 Folgen zu je 25 Minuten unter der Regie von Ralph Lothar aus den Jahren 1967–1969, die in einer Landarztpraxis in der Lüneburger Heide spielte.

Genre: Arztserie
Produktion: H.B. von Dincklage
Musik: Gerhard Becker

Besetzung: Rudolf Prack, Gardy Granass, Erna Sellmer, Kurt Großkurth, Henry Vahl, Heinrich Gretler

"5.8.2007" in den Nachrichten