Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Gianni Brezza, italienischer Schauspieler (* 1942)
Gestorben:
thumbnail
Gisela Trowe, deutsche Schauspielerin (* 1922)
Gestorben:
thumbnail
Wouter Barendrecht, holländischer Produzent (* 1965)
Gestorben:
thumbnail
Charlton Heston, US-amerikanischer Schauspieler (* 1923)

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Rundfunk: Sat.1 beginnt mit der Erstausstrahlung der Reihe The Voice Kids, einer Version von The Voice of Germany für 8- bis 14-Jährige Kinder.
thumbnail
Rundfunk: Um gegen die von der Unternehmensführung geplanten Zusammenlegung aller Wiener ORF-Standorte in das geplante Medienzentrum Sankt Marx zu protestieren, und um das traditionsreiche Funkhaus in der Argentinierstrasse zu retten, gründen Ö1-Mitarbeiter die Initiative Rettet das Funkhaus.

2012

thumbnail
Film: Die Schlümpfe 2 (The Smurfs 2) (Phil Meheux)

2012

thumbnail
Gewinner in der Kategorie „Bester Film“: A Simple Life (2011) (Hong Kong Film Award)
thumbnail
Rundfunk: Nach 15.153 Ausgaben wird das Mittagsmagazin Autofahrer unterwegs eingestellt.

Ereignisse

5 n. Chr.

thumbnail
April: In der Vereinbarung von Lucca bestätigen Caesar, Pompeius und Crassus das erste Triumvirat. (56 v. Chr.)
thumbnail
In der Vereinbarung von Lucca bestätigen Caesar, Pompeius und Crassus das erste Triumvirat.

Islamische Expansion

thumbnail
Im Vertrag von Orihuela gestehen die maurischen Eroberer des Westgotenreiches dem Herrscher Teodomiro und seinen Untertanen in deren Reich Todmir innere Autonomie und den Fortbestand ihrer Lebensweise gegen Leistung von Tributen zu.

Religion

thumbnail
bis 22. Mai: Das Regensburger Religionsgespräch endet ohne greifbares Ergebnis.

Friedensschlüsse

thumbnail
Friede von Westminster, zwischen England und den Niederlanden

Schweden

thumbnail
Thronwechsel in Schweden. Auf Karl XI. folgt sein Sohn Karl XII. aus dem Hause Wittelsbach.

Großbritannien & seine Kolonien

thumbnail
Das britische Parlament beschließt den Sugar Act. Mit diesem Zollgesetz wird der Zoll auf Melasse auf die Hälfte verringert, andererseits aber der Anwendungsbereich des Gesetzes auf andere Güter wie Zucker, bestimmte Weine, Kaffee und Piment ausgedehnt. Als weitere Neuerung sieht der Sugar Act insbesondere auch strengere Regeln zur Durchsetzung der Zollbestimmungen vor. Die durch den Sugar Act eingeführten Vorschriften führen zu einem Zusammenbruch des Handels mit Madeira, den Azoren, den Kanaren und den französischen Westindischen Inseln und bringen die Wirtschaft in den Kolonien praktisch zum Erliegen. Der Sugar Act stößt auf massiven Widerstand der Kolonisten und ist somit eine der Ursachen für die Amerikanische Unabhängigkeitsbewegung.

Seeschlachten

thumbnail
Gefecht bei Eckernförde, Deutscher Bund besiegt Dänemark

Wirtschaft

thumbnail
Aus dem gegründeten Gerichtshof zur Schlichtung von inländischen und transnationalen Konflikten innerhalb Londons erwächst mit der Zeit der weltweit tätige Schiedsgerichtshof London Court of International Arbitration.
thumbnail
In Hamburg gründen Hermann Blohm und Ernst Voss die Schiffswerft Blohm & Voss.
thumbnail
Der österreichische Kaufmann Julius Meinl gründet auf dem Fleischmarkt in Wien sein erstes Geschäft. In dem Lebensmittelhandel werden vorerst nur grüne Kaffeebohnen angeboten, später auch frisch gerösteter Kaffee.
thumbnail
Die Seefahrtschule Lübeck wird zur Ausbildung von Kapitänen und Steuerleuten der Handelsschifffahrt gegründet.

Österreich-Ungarn

thumbnail
In Neudörfl beginnt, als vertrauliche Besprechung ausgegeben, der Gründungsparteitag der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei in Österreich. Richtungskämpfe lassen die Partei jedoch erst durch das Wirken Viktor Adlers auf dem Hainfelder Parteitag ab dem Jahr 1889 entstehen.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1977

thumbnail
Werk: Fumetsu no eigabi o ky? ni saguru (?????? ?????????) (Tsumura Hideo)
thumbnail
Literatur: In Berlin wird der Theaterverein Freie Bühne gegründet. Ziel des Vereins ist es, die preußische Zensur zu umgehen und seinen Mitgliedern moderne Theaterstücke in „geschlossener Aufführung“ vorführen zu können. Am 29. September um 12 Uhr mittags wird am Lessingtheater Gespenster von Henrik Ibsen als erstes Stück der Freien Bühne aufgeführt. Am 20. Oktober folgt das Stück Vor Sonnenaufgang von Gerhart Hauptmann als Uraufführung und verursacht einen handfesten Theaterskandal.
thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: Die Potomac-Armee unter George B. McClellan beginnt mit dem Marsch auf Richmond. Die Schlacht um Yorktown endet am 4. Mai ohne Entscheidung.

Amerika

thumbnail
Nachdem sich Peru geweigert hat, eine Neutralitätserklärung abzugeben, erklärt Chile Peru den Krieg.
thumbnail
Chile. Sturz von Diktator Bernardo O’Higgins, der durch eine Junta ersetzt wird. Ramón Freire y Serrano marschiert auf die Hauptstadt und wird am 5. April neues Staatsoberhaupt.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Das Auswärtige Amt unterstützt das Minensuchhunde-Zentrum (MDC) in Afghanistan mit 1,9 Millionen Euro
thumbnail
Eigenputsch in Peru durch Staatspräsident Alberto Fujimori, Auflösung des Parlaments, Suspendierung der Verfassung
thumbnail
18 Tage nach den ersten freien Wahlen zur Volkskammer der DDR konstituiert sich diese und wählt Sabine Bergmann-Pohl zu ihrer Präsidentin.
thumbnail
Wiederzulassung der Solidarność in Polen
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: In der polnischen Hauptstadt Warschau findet das erste Treffen am Runden Tisch zwischen der kommunistischen Führung und der Gewerkschaft Solidarno?? statt. Die Gespräche dauern bis zum 5. April. (6. Februar)

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Die Akashi-Kaikyō-Brücke, die Brücke mit der größten Stützweite der Welt, wird offiziell für den Verkehr freigegeben.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Im deutschen Fernsehen werden die Sendungen Bericht aus Bonn und Weltspiegel erstmals ausgestrahlt.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Die im Widerstand gegen den Nationalsozialismus aktiven Dietrich Bonhoeffer und Hans von Dohnanyi werden verhaftet.

Natur & Umwelt

thumbnail
Naturereignisse: Durch heftige Regenfälle ausgelöste Erdrutsche und Überschwemmungen fordern in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro bis zu 300 Menschenleben.
thumbnail
Katastrophen: Die bis heute letzte Aktivitätsphase des Gunung Galunggung beginnt
thumbnail
Katastrophen: Der Ausbruch des Vulkans Tambora in Indonesien beginnt mit einer ersten Eruption. Weitere, insbesondere am 10. April, führen zu insgesamt etwa 100.000 Todesopfern. Das Geschehen auf der Insel Sumbawa setzt große Mengen Asche frei und verursacht im Folgejahr auf der Nordhalbkugel einen vulkanischen Winter, der in Europa Hungersnöte verursacht.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Start der Space-Shuttle-Mission STS-131 zur Versorgung der ISS unter anderem durch einen wiederbefüllten Ammoniak-Tank.
thumbnail
Japan. Die längste Hängebrücke mit 3.911 m wird eröffnet.

Europa

thumbnail
Nummer 1 Hit > Griechenland > Alben (internationale K: Savatage - Still the Orchestra Plays - Greatest Hits Volume 1 & 2
thumbnail
Europa vor dem Krieg: Wiederwahl des französischen Staatspräsidenten Albert Lebrun durch die Nationalversammlung
thumbnail
Die Vereinigung Bulgariens 1885 wurde durch den Topchane-Vertrag international anerkannt.
thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: Papst Gregor XVI. äußert sich in der Enzyklika Quel Dio befriedigt über das Niederschlagen von Unruhen im Kirchenstaat durch österreichische Truppen und lobt Österreichs Kaiser Franz I. als Befreier und Retter.

Kunst & Kultur

thumbnail
Kultur & Gesellschaft: –7. Oktober: Floriade in Venlo
thumbnail
Kultur & Gesellschaft: Jean Michel Jarre spielt anlässlich des 150. Geburtstags des US-Bundesstaats Texas und der Stadt Houston sowie dem 25. Jubiläum des Lyndon B. Johnson Space Centers der NASA ein Konzert vor mindestens 1.300.000 Zuhörern in Houston und erhält einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde.
thumbnail
Kultur: Uraufführung des Balletts Verklungene Feste von Pia und Pino Mlakar (Libretto und Choreografie) am Nationaltheater München
thumbnail
Kultur: Uraufführung des Singspiels Das Dorf ohne Glocke von Eduard Künneke am Friedrich-Wilhelmstädtischen Theater in Berlin
thumbnail
Musik & Theater: Uraufführung des Klavierstücks Jeux d'Eau von Maurice Ravel

Sport

Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
8. April French International
Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
10. April Australian Open
Curling:
thumbnail
bis 13. April -Im US-amerikanischen Grand Forks wird die Curling-Weltmeisterschaft der Männer ausgetragen. Kanada besiegt im Finale Schottland mit 6:3. Den dritten Platz sichert sich Norwegen durch ein 8:3 über China.
thumbnail
Die deutschen Hockeydamen gewinnen in Buenos Aires den Weltmeistertitel (4:2 gegen die Niederlande).

Musik

Nummer 1 Hit > Irland > Alben:
thumbnail
Mick Flannery - Red to Blue
Nummer 1 Hit > Japan > Alben:
thumbnail
Porno Graffitti - Trigger - 83.276
Nummer 1 Hit > Japan > Singles:
thumbnail
TVXQ - Toki o Tomete - 195.250
Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
thumbnail
Dane Rumble - The Experiment
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Lady Gaga - The Fame

Tagesgeschehen

thumbnail
Brüssel/Belgien: Die Europäische Union genehmigt die Fusion von Random House und Penguin Books zum Publikumsverlag Penguin Random House.
thumbnail
New York City/USA: Die UN-Hochkommissarin für Menschenrechte Navi Pillay, fordert die USA auf zur Schließung des US-Gefangenenlager Guantanamo Bay Naval Base auf Kuba.
thumbnail
Ōkuma/Japan: Das Kühlsystem im Kernkraftwerk Fukushima fällt aus.
thumbnail
Manila/Philippinen: Nachdem das Minenräumschiff „USS Guardian” der US-Marine das geschützte Tubbataha-Riff vor den Philippinen beschädigt hat, droht der USA eine Strafe von 1,4 Millionen Dollar.
thumbnail
Pjöngjang/Nordkorea: Kim Jong-un empfiehlt der Bundesrepublik Deutschland den Abzug des deutschen Botschafters Gerhard Thiedemann und seine Mitarbeiter der Deutschen Botschaft in Pyongyang.

"5. April" in den Nachrichten