5. Jahrhundert

Das 5. Jahrhundert begann am 1. Januar 401 und endete am 31. Dezember 500.

mehr zu "5. Jahrhundert" in der Wikipedia: 5. Jahrhundert

Geboren & Gestorben

449 n. Chr.

Gestorben:
thumbnail
Hilarius von Arles stirbt. Hilarius von Arles war ein spätantiker Bischof in der südfranzösischen Stadt Arles im 5. Jahrhundert.

401 n. Chr.

Geboren:
thumbnail
Hilarius von Arles wird geboren. Hilarius von Arles war ein spätantiker Bischof in der südfranzösischen Stadt Arles im 5. Jahrhundert.

Ereignisse/Entwicklungen

486 n. Chr.

thumbnail
Der Merowinger Chlodwig I. besiegt den rex Romanorum Syagrius und begründet das Frankenreich.

484 n. Chr.

thumbnail
Der Sassanidenkönig Peroz I. findet im Kampf mit den Hephthaliten den Tod.

476 n. Chr.

thumbnail
Ende des Weströmischen Reiches – Romulus Augustulus wird von Odoaker abgesetzt.

468 n. Chr.

thumbnail
Ein großangelegter Versuch des Westkaisers Anthemius, mit oströmischer Hilfe die Vandalen zu besiegen, scheitert.

421 n. Chr.

thumbnail
Constantius III., der Westrom noch einmal stabilisiert hatte, stirbt

Politik & Weltgeschehen

2001

thumbnail
12. März: Die UNESCO bestätigt, dass Taliban die beiden größten aus dem 5. Jahrhundert n. Chr. stammenden Buddha-Statuen der Welt, die Buddha-Statuen von Bamiyan in Afghanistan zerstört haben.

Ereignisse/Entwicklungen > Ostasien

660 v. Chr.

thumbnail
, 11. Februar: Legendärer Regierungsbeginn von Jimmu, mythischer erster Tenn? (Kaiser) Japans, Epoche der japanischen Zeitrechnung; in Wahrheit regierte der erste Kaiser fast mit Sicherheit erst ab dem 5. Jahrhundert n. Chr. (7. Jahrhundert )

"5. Jahrhundert" in den Nachrichten