5. Juli

Der 5. Juli ist der 186. Tag des gregorianischen Kalenders (der 187. in Schaltjahren), somit bleiben 179 Tage bis zum Jahresende.

Um den 5. Juli (3.–6. Juli) befindet sich die Erde an ihrem sonnenfernsten Punkt (Aphel).

mehr zu "5. Juli" in der Wikipedia: 5. Juli

Musik

Nummer 1 Hit > Japan > Alben:
thumbnail
Kana Nishino - To Love - 290.048 / 112.724
Nummer 1 Hit > Japan > Singles:
thumbnail
Koshi Inaba - Okay - 100.385
Nummer 1 Hit > Spanien > Alben:
thumbnail
Bebe - Y.
Nummer 1 Hit > Spanien > Singles:
thumbnail
Carlos Baute con Marta Sánchez - Colgando en tus manos
Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
thumbnail
Cascada feat. Carlprit - Evacuate the Dancefloor

Geboren & Gestorben

2014

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Hans-Ulrich Wehler, deutscher Historiker
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Herbert Schweiger, österreichischer Publizist und Politiker
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Hartmann Stähelin, Schweizer Pharmakologe und Mikrobiologe
Gestorben:
thumbnail
Oswald Döpke, deutscher Regisseur und Schauspieler (* 1923)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

Film:
thumbnail
Großstadtrevier (Julian Sengelmann)
Film:
thumbnail
Ruud van Hemert, niederländischer Schauspieler und Regisseur (* 1938)

2003

Film:
thumbnail
Claras Schatz (TV-Film) (Hannelore Elsner)
Rundfunk:
thumbnail
CBS beginnt mit der Ausstrahlung der ersten Folge der Sitcom Seinfeld.
Rundfunk:
thumbnail
Der ORF eröffnet ein Studio in Bozen.

Antike

Heiliges Römisches Reich / Ungarn:
thumbnail
Schlacht bei Menfö, deutsche Truppen unter König Heinrich III. besiegen ungarische Truppen unter König Sámuel Aba, der gefangen genommen und hingerichtet wird.

Frankreich / Schottland

thumbnail
Der Vertrag von Edinburgh beendet die seit dem 12. Jahrhundert bestehende Auld Alliance zwischen Schottland und Frankreich. Das nach der Reformierung durch John Knox presbyterianische Schottland möchte sich mehr an das ebenfalls protestantischen England anlehnen.

Reisen & Expeditionen

Entdeckungsfahrten:
thumbnail
Nach Durchquerung der später nach ihm benannte Baffin Bay entdeckt William Baffin die Einfahrt in den Smithsund, der allerdings durch festes Eis versperrt ist.

Feier- und Gedenktage

thumbnail
Venezuela: Tag der Unabhängigkeit

Deutscher Bund

thumbnail
Im Deutschen Bund wird der Gebrauch politischer Abzeichen gesetzlich verboten. Das zielt besonders auf Schwarz-Rot-Gold als Zeichen nationaler Gesinnung. Als Reaktion auf das Hambacher Fest werden ferner Presse-, Vereins- und Versammlungsfreiheit stark eingeschränkt.

Ereignisse > Wirtschaft

1841

thumbnail
Touristik-Pionier Thomas Cook organisiert die erste gemeinsame Reise in England für 570 Anhänger der Abstinenzbewegung.

Amerika

Nordamerika:
thumbnail
Im Gefecht bei Carthage in Missouri erringen die Südstaaten unter Gouverneur Claiborne Fox Jackson einen unbedeutenden Sieg.
thumbnail
Venezuela wird unabhängig.

1777

thumbnail
5./6. Juli: Schlacht von Ticonderoga: Die British Army unter General Burgoyne nimmt das Fort ein, nachdem sie den amerikanischen General Arthur St. Clair gezwungen hat, sich mit den Verteidigern zurückzuziehen.

Ereignisse

thumbnail
Alfred Escher gründet in Zürich die Schweizerische Kreditanstalt und macht die Stadt damit zum führenden Bankenstandort und Wirtschaftszentrum der Schweiz.
thumbnail
Frankreich kann mit seinen Truppen das bekämpfte Algier einnehmen, was den Auftakt zur weiteren Eroberung Algeriens bildet.

Afrika

thumbnail
Togo wird unter Mitwirkung von Gustav Nachtigal deutsche Kolonie.

Religion

thumbnail
Die Slawenapostel Cyrill und Methodius treffen im Großmährischen Reich ein.
thumbnail
Nach dem Tod des Papstes Paul I. kommt es zum Kampf um dessen Nachfolge. Zunächst wird Konstantin II., ein Laie, durch seinen Bruder, Herzog Toto von Nepi, mit Gewalt eingesetzt. Aufgrund des unkanonischen Vorgangs stößt die Einsetzung auf Widerstand und wird Konstantin auch bis heute als Gegenpapst gezählt.

1900

1932

thumbnail
: António de Oliveira Salazar (1889–1970) wird Ministerpräsident. Er errichtet einen autoritär-korporativen Einparteienstaat nach faschistischem Vorbild, unterdrückt jegliche Opposition, schafft es aber, die Staatsfinanzen zu sanieren und die innere Ordnung wiederherzustellen. (Zeittafel Portugal)

Seeschlachten

thumbnail
5./6. Juli, Schlacht im Kula-Golf, USA kämpfen taktisch unentschieden gegen Japan, jedoch strategischer Erfolg der USA
thumbnail
Seeschlacht von Çeşme, Russland besiegt das Osmanische Reich

Naher Osten

thumbnail
Israel: Die Knesset verabschiedet als erstes israelisches Gesetz das Rückkehrgesetz, das allen Juden in der Welt das Recht gibt, nach Israel einzuwandern

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Vier Monate nach Ende des Algerienkrieges wird Algerien von Frankreich in die Unabhängigkeit entlassen.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Der Habsburger Franz II. wird zum letzten römisch-deutschen König gewählt.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Toronto, Kanada. Absturz einer Douglas DC-8 der Air Canada. Alle 108 Menschen sterben.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1974

Auswahl Preisträger:
thumbnail
Zbigniew Wodecki, Polen, mit Allein wie eine Vogelscheuche (Internationales Schlagerfestival der Ostseeländer)

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Das Schaf Dolly, erstes geklontes Säugetier der Welt, wird geboren.
thumbnail
Cyril V. Jackson entdeckt den Asteroiden (1428) Mombasa.
thumbnail
Auf der Werft AG Vulcan Stettin findet in Gegenwart von Kaiser Wilhelm II. der Stapellauf des Doppelschraubendampfers Deutschland der HAPAG statt. Die Deutschland ist das bis dahin größte, stärkste und schnellste deutsche Schiff und erhält am 5. Juli das Blaue Band für die schnellste Atlantik-Überquerung.
thumbnail
Isaac Newtons Hauptwerk Philosophiae Naturalis Principia Mathematica (Mathematische Prinzipien der Naturphilosophie) erscheint, in dem er die drei Newtonschen Gesetze der klassischen Mechanik, das Trägheitsprinzip, das Aktionsprinzip und das Wechselwirkungsprinzip formuliert. Edmond Halley hat das Werk initiiert und finanziert.

Politik & Weltgeschehen

Politik:
thumbnail
Parlamentswahlen in Kuwait
thumbnail
Angola ratifiziert das Ottawa-Abkommen über die Ächtung von Anti-Personen-Minen
thumbnail
Staatsstreich in Kambodscha. Viele Politiker gehen ins Exil.
thumbnail
Acht militante Sikhs entführen einen Airbus der Indian Airlines mit 264 Personen an Bord nach Pakistan.
thumbnail
Kap Verde erklärt seine Unabhängigkeit von Portugal

Kunst & Kultur

2005

thumbnail
Ausstellung > Einzelausstellung: Museum Chasa Jaura, Valchava (Jacques Guidon)
thumbnail
Ereignisse > Kultur: Beim Gratis-Open-Air-Konzert im Londoner Hyde Park gedenken The Rolling Stones ihres zwei Tage zuvor im Alter von 27? Jahren verstorbenen Bandgründers Brian Jones.
thumbnail
Kultur: Elvis Presley nimmt im Sun Studio in Memphis (Tennessee) den alten Blues-Song That's All Right auf und beginnt damit seine Karriere als Rock'n'Roll-Star.
thumbnail
Musik & Theater: Jacques Offenbach, dessen Stücke von den etablierten Pariser Theatern nicht aufgeführt werden, eröffnet sein eigenes Theater, das Théâtre des Bouffes-Parisiens mit einer Uraufführung seiner Operette Les deux aveugles (Die beiden Blinden).

Sport

Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
5. JuliSt. Petersburg White Nights
American Football:
thumbnail
Die Swarco Raiders Tirol gewinnen Eurobowl XXII gegen die Raiffeisen Vikings Vienna mit 28:24.

2008

Leichtathletik:
thumbnail
Jelena Issinbajewa, Russland, erreichte im Stabhochsprung der Damen 4,93 Meter.
American Football:
thumbnail
Die Braunschweig Lions gewinnen Eurobowl XVII gegen die Vienna Vikings mit 21:14.

Europa

thumbnail
Nummer 1 Hit > Griechenland > Alben (internationale K: Ozzy Osbourne - Scream

1809

thumbnail
5.6. Juli: Frankreichs Armee unter Napoleon Bonaparte besiegt das österreichische Heer in der Schlacht bei Wagram.
thumbnail
Der Hannoversche Generalleutnant von Wallmoden-Gimborn unterzeichnet, ohne dass ein Schuss gefallen ist, die Kapitulation, die Konvention von Artlenburg. Die 16.000 Mann starke hannoversche Armee wird entwaffnet.
thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: Emmerich Joseph von Breidbach zu Bürresheim wird Erzbischof von Mainz und damit gleichzeitig Kurfürst. Er folgt dem verstorbenen Johann Friedrich Karl von Ostein.

Tagesgeschehen

thumbnail
Buenos Aires/Argentinien: Jorge Rafael Videla, Reynaldo Bignone und vier weitere ranghohe Offiziere der früheren Militärdiktatur werden für den vielfach verübten Kindesraub an inhaftierten Regimegegnern zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt.
thumbnail
Frankfurt am Main/Deutschland: 160 deutsche Ökonomen veröffentlichen in der deutschen Zeitung FAZ einen Aufruf zur Verhinderung einer Bankenunion.
thumbnail
Mailand/Italien: Italienische Experten geben bekannt, dass sie im Castello Sforzesco in Mailand in einer Werkesammlung von Schülern des Malers Simone Peterzano rund hundert frühe Zeichnungen und Gemälde, die sie Caravaggio zuschreiben, entdeckt haben. Caravaggio soll sie angefertigt haben, als er zwischen 1584 und 1588 bei Peterzano Unterricht nahm.
thumbnail
Kourou/Französisch-Guayana: Mit MSG-3 wird einer der bis dahin weltweit modernsten Wettersatelliten durch die Trägerrakete Ariane 5 vom Weltraumbahnhof ins All gebracht.
thumbnail
Paris/Frankreich: Der Abschlussbericht zur Unfalluntersuchung des 2009 abgestürzten Air-France-Fluges 447 wird veröffentlicht.

"5. Juli" in den Nachrichten