5. März

Historische JahrestageFebruar · März · April

1

Der 5. März ist der 64. Tag des gregorianischen Kalenders (der 65. in Schaltjahren), somit bleiben 301 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "5. März" in der Wikipedia: 5. März

Kunst & Kultur

2011

thumbnail
Veranstaltungen: ITTF World Hopes Week & Challenge (Werner Schlager Academy)
thumbnail
Ereignisse > Kultur: Das aus dem Album Runter mit den Spendierhosen, Unsichtbarer! ausgekoppelte Lied Yoko Ono der Ärzte erscheint – das Video hierzu gilt als kürzestes je veröffentlichtes Musikvideo.
thumbnail
Ereignisse > Kultur: Der ORF strahlt in Zusammenarbeit mit ARD und Schweizer Fernsehen die erste Folge der Unterhaltungssendung Musikantenstadl mit der Moderation von Karl Moik und Hias aus, die eine der erfolgreichsten Produktionen des Senders wird.
thumbnail
Ereignisse > Kultur: Der Österreicher Udo Jürgens gewinnt bei seinem dritten Auftritt mit dem Lied Merci, Chérie den Grand Prix Eurovision de la Chanson, der in diesem Jahr in Luxemburg ausgetragen wird.

1964

thumbnail
Einzelausstellungen: Hannover, Künstlerhaus (Tom Reichelt (Maler))

Geboren & Gestorben

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
William A. Moody, besser bekannt als "Paul Bearer", US-amerikanischer Wrestler
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Hugo Chavez, venezolanischer Präsident

2013

Auswahl bekannter Verstorbener:
thumbnail
05. März: Hugo Chávez, venezolanischer Politiker und Staatspräsident (* 1954)
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Robert Bernard Sherman, US-amerikanischer Komponist
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Alberto Granado, kubanischer Biochemiker, Che Guevaras Reisegefährte

Religion

1179

thumbnail
5. März: Drittes Laterankonzil von Papst Alexander III. einberufen: Damit ist der Papst weltlicher und geistlicher Herrscher

254 n. Chr.

thumbnail
5. März: Der römische Bischof Lucius I. stirbt. Er wird in der Calixtus-Katakombe begraben.Seine Gebeine werden später zur Kirche Santa Cecilia in Trastevere überführt. Sein Schädel befindet sich als Reliquie in Kopenhagen.

Reisen & Expeditionen

1501

Entdeckungsreisen:
thumbnail
5. März: Seeweg nach Indien: Eine dritte portugiesische Flotte unter dem Kommando von João da Nova läuft in Richtung Portugiesisch-Indien aus. Zwischen dem 13. und dem 15. Mai gelingt die Entdeckung der Insel Conceição.

Ereignisse > Religion

thumbnail
In Dijon begegnen einander erstmals Franz von Sales und Johanna Franziska von Chantal. Aus dieser Begegnung entwickelt sich eine geistliche Freundschaft, die am 6. Juni 1610 zur Gründung der Ordensgemeinschaft der Schwestern der Heimsuchung Mariens oder Salesianerinnen führt.

Italien

1622

thumbnail
5. März: Odoardo I. Farnese beerbt seinen Vater Ranuccio I. Farnese als Herzog von Parma und Piacenza.

Polen / Russland / Osmanisches Reich

1768

thumbnail
5. März: Ein Stummer Sejm, der Repnin-Sejm, entscheidet sich für Russland als Schutzmacht für bestimmte Rechte in Polen. Kritiker der antirussischen Konföderation von Bar sind von den Beratungen ferngehalten.

Asien

1824

thumbnail
5. März: der 1. britisch-burmesische Krieg wird offiziell erklärt.

Gesellschaft & Soziales

Ereignisse > Gesellschaft:
thumbnail
Die erste nichtschlagende Studentenverbindung Deutschlands, die C. St. V. Uttenruthia Erlangen, wird gegründet.

Europa

1848

thumbnail
Die Ereignisse in Europa: 5. März: Die Heidelberger Versammlung beschließt die Einsetzung eines Siebenerausschusses, eine wichtige Vorentscheidung für das Entstehen der Frankfurter Nationalversammlung.

1798

thumbnail
Revolutionskriege in Europa: 5. März: Berner Truppen stellen sich in der Schlacht am Grauholz (General von Erlach) und in der Schlacht von Neuenegg (General von Graffenried) den französischen Armeen (Generale Schauenburg und Masséna). Die alte Republik Bern geht unter.

1496

thumbnail
West- & Südeuropa: 5. März: Der Venezianer Giovanni Caboto erhält vom englischen König Heinrich VII. unter dem Namen John Cabot einen Schutzbrief für die Suche nach einem kürzeren nördlichen Seeweg von Europa nach Asien. Auf seiner Fahrt kommt er jedoch nur bis Grönland, wo er umkehren muss.

1460

thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: Nachdem sich die Ritterschaft 1459 nicht über die Nachfolge des kinderlos verstorbenen Grafen bzw. Herzog Adolf VIII. von Holstein und Schleswig einigen kann und damit die Regentschaft über das Herzogtum Schleswig und die Grafschaft Holstein zunächst ungeklärt bleibt, greift König Christian I. von Dänemark ein und ruft eine Versammlung in Ripen ein, wo er am 2. März zum Landesherren gewählt wird. Am 5. März wird dann der Vertrag von Ripen erstellt, der etliche Gesetze und Verordnungen enthält. Die wichtigste Aussage stellt die Passage über die Unteilbarkeit von Schleswig und Holstein dar, die später die Legitimation des Deutsch-Dänischen Krieges werden wird. Darin heißt es: „dat se bliven ewich tosamende ungedelt“ (dass sie ewig ungeteilt zusammenbleiben). Dieser Satz inspiriert das 1841 in einem Gedicht geprägte „op ewig ungedeelt“ (auf ewig ungeteilt).

Mexiko

1862

thumbnail
5. März: Der französische General Charles Ferdinand Latrille Lorencez landet in Mexiko und übernimmt den Oberbefehl über die Invasionstruppen.

Wirtschaft

1936

thumbnail
5. März: Die Motorenfabrik Humboldt-Deutz aus Köln übernimmt den Nutzfahrzeugbauer Magirus aus Ulm. Auf diese Fusion ging die nach dem Zweiten Weltkrieg auf dem Markt etablierte Marke Magirus-Deutz zurück, die zeitweise der zweitgrößte Nutzfahrzeughersteller Deutschlands war und zwischen 1975 und 1983 in IVECO aufging.

1911

thumbnail
5. März: Kaiser Franz Joseph I. eröffnet in Wien das Haus der Industrie.

1836

thumbnail
5. März: Samuel Colt produziert in seiner Fabrik den ersten Trommelrevolver, das Modell „Texas“ mit 34 Kaliber.

Afrika

1862

thumbnail
5. März: Das im Vorjahr annektierte Lagos wird von Großbritannien zur Kronkolonie erklärt.

Amerika

1950

thumbnail
Nordamerika: 5. März: In den USA wird ein zweimonatiger Streik der Bergarbeiter beendet.

1877

thumbnail
5. März: US-Präsident Rutherford B. Hayes wird nach Ablegung des Amtseids zwei Tage zuvor auch öffentlich in sein Amt als 19. US Präsident eingeführt. Er löst Ulysses S. Grant ab.

1849

thumbnail
5. März: Zachary Taylor wird als 12. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt, er löst James K. Polk ab.

1770

thumbnail
Amerikanische Kolonien: 5. März: Beim Massaker von Boston werden bei einer Straßenschlacht fünf Zivilisten durch eine provozierte britische Bewachungseinheit getötet. Der Vorfall schürt weitere Unzufriedenheit unter den Kolonisten.

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
Die Fluggesellschaft US Airways wird unter dem Namen All American Aviation gegründet.
thumbnail
Heinrich Steinweg gründet in New York das Klavierbau-Unternehmen Steinway & Sons. Es hat heute Produktionsstätten in New York City und Hamburg.
thumbnail
Samuel Colt produziert in seiner Fabrik den ersten Trommelrevolver, das Modell Texas mit Kaliber 34.

Sport

1960

thumbnail
Leichtathletik - Leichtathletik-Weltrekorde: 5. März: Dallas Long, USA, stößt im Kugelstoßen der Männer 19,38 m.

1957

thumbnail
5. März: Die schwedische Nationalmannschaft wird in Moskau Eishockey-Weltmeister mit 4:4 Toren gegen Titelverteidiger UdSSR.
thumbnail
Rugby: 5. März: Five Nations 1911 der Rugby-Union: Turniersieger wird Wales, das mit Siegen gegen alle anderen Teilnehmer zum ersten Mal den Grand Slam schafft, mit Siegen gegen alle britischen Mannschaften auch die Triple Crown.

1899

thumbnail
Fußball: 5. März: Der First Vienna FC 1894 gewinnt das Endspiel des österreich-ungarischen Challenge-Cups mit 4:1 gegen den AC Viktoria Wien.
thumbnail
Ereignisse > Sport: Der englische Fußballverein Manchester United wird als Newton Heath LYR F.C. gegründet.

H

1965

thumbnail
Hillenkötter, Albert CDU, verstorben am 5. März (Liste der Mitglieder des Landtages Nordrhein-Westfalen (5. Wahlperiode))

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1996

thumbnail
Werk: Die Macht der Mitte. Eine Kompositionslehre für die bildenden Künste. Neuausgabe (Deutsche Ausgabe von: "The Power of the Center. Revised version"). Köln: DuMont Taschenbuch (Rudolf Arnheim)

1933

thumbnail
Literatur: 5. März: Die Tragödie Bluthochzeit (Bodas de sangre) von Federico García Lorca wird in Madrid uraufgeführt.

1901

thumbnail
Werke > Lyrikbände: Poesias completas. (Joaquim Maria Machado de Assis)

1878

thumbnail
Vereinsgründungen: 5. März: Der englische Fußballverein Manchester United wird von Mitarbeitern der Lancashire and Yorkshire Railway als Newton Heath LYR gegründet.

1873

thumbnail
Werke > Erzählbände: Histórias da Meia-Noite. (Joaquim Maria Machado de Assis)

Natur & Umwelt

Ereignisse > Katastrophen:
thumbnail
Eine Boeing 707 der BOAC (BOAC-Flug 911) bricht im Flug auseinander und prallt gegen den Berg Fuji in Japan. Alle 124 Passagiere sterben.

1966

Katastrophen:
thumbnail
5. März: Tokio, Japan. Eine Boeing 707 der BOAC prallt gegen den Berg Fuji. Alle 124 Insassen sterben

Rundfunk, Film & Fernsehen

1999

thumbnail
Film: Herzlos (Leslie Malton)

1963

thumbnail
Hörspiele > Als Sprecher: Ewiges Südtirol/Hochzeit am Schlern – Regie: Fritz Aly (Dietmar Schönherr)

1958

thumbnail
Hörspiele: Produzent: BR - Regie: Walter Ohm, mit Helmut Renar, Carl Wery, Ernie Wilhelmi, Peter Ahrens, Paul Verhoeven, Jürgen Goslar u. a. (Der Richter von Zalamea)

1922

thumbnail
Film: 5. März: Uraufführung des Stummfilms Nosferatu, eine Symphonie des Grauens von F. W. Murnau in Berlin

1912

thumbnail
Film: 5. März: Mit Der Unbekannte erscheint die erste Großproduktion Österreichs in den Kinos. Der Film ist erstmals mit zahlreichen namhaften Bühnenschauspielern besetzt und wird aufwändig beworben. Zugleich ist es die bisher längste österreichische Filmproduktion.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Der Lander der sowjetischen Raumsonde Venera 14 landet auf der Venus und übersteht 57 Minuten bei einer Außentemperatur von 465? °C und einem Atmosphärendruck von 94 bar. In der Zeit funkt er Daten und Bilder an die Erde.
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Die amerikanische Raumsonde Voyager 1 fliegt am Jupiter vorbei und liefert viele Fotos des Planeten und seiner Monde.

1979

thumbnail
5. März: Die amerikanische Raumsonde Voyager 1 fliegt am Jupiter vorbei und liefert viele Fotos von Jupiter und seinen Monden
thumbnail
Start der amerikanischen Raumsonde Voyager 1, welche am 5. März 1979 an Jupiter und am 12. November 1980 am Saturn vorbeiflog
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Am dritten Tag der Apollo 9-Mission steigen die Astronauten Russell Louis Schweickart und James McDivitt durch einen Tunnel von der Apollo-Kommandokapsel in die Mondlandefähre um. Damit bewegen sich erstmals Menschen im All von einem Raumfahrzeug in ein anderes.

Ereignisse

1998

thumbnail
5. März: Das Gesetz zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich gestattet deutschen Aktiengesellschaften den ihnen bislang unerlaubten Erwerb eigener Aktien unter bestimmten Bedingungen.

1965

thumbnail
5. März: In den bundesdeutschen Kinos wird der erste Italowestern, Sergio Leones Für eine Handvoll Dollar, aufgeführt. Hauptdarsteller des Films ist Clint Eastwood.

1917

thumbnail
5. März: Der Meteorit von Treysa wird in einem Waldstück bei Rommershausen gefunden.

1916

thumbnail
5. März: Vor Santos an der brasilianischen Küste läuft der spanische Luxusliner Príncipe de Asturias auf einen Felsen und sinkt in nur fünf Minuten. 445 Passagiere und Besatzungsmitglieder sterben. Es handelt sich um eine der größten Tragödien in der Geschichte der spanischen Dampfschifffahrt.

1903

thumbnail
5. März: Das Osmanische Reich erteilt der Anatolischen Eisenbahn die Konzession für den Bau der Bagdadbahn.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Paul Okalik wird zum ersten Premierminister des von den Inuit autonom verwalteten kanadischen Territoriums Nunavut gewählt.

1992

thumbnail
5. März: Georgien. Unter dem Vorsitz von Eduard Schewardnadse wird ein Staatsrat gebildet
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Auf Initiative des Verlegers Gerhard Frey, Herausgeber der National-Zeitung, wird in München die vom Verfassungsschutz später als rechtsextrem eingestufte Partei Deutsche Volksunion – Liste D gegründet.

1984

thumbnail
5. März: 1.300 Menschen sterben bei Ausschreitungen von Muslimen im christlich geprägten Nordosten von Nigeria bei Yola.

1984

thumbnail
5. März: Das Truppenabzugsabkommen vom 17. Mai 1983 zwischen dem Libanon und Israel wird gekündigt; es sollte nach dem Abzug der syrischen Truppen in Kraft treten.

Musik

2001

Diskografie > Remix:
thumbnail
Ludacris – Area Codes (Turntablerocker Remix) (DJ Thomilla)

"5. März" in den Nachrichten