Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Bill Wright stirbt. Bill Wright war ein britischer Filmeditor, der vornehmlich Produktionen der BBC geschnitten hat.
thumbnail
Gestorben: Cheryl Holdridge stirbt in Santa Monica, Kalifornien. Cheryl Holdridge, eigentlich Cheryl Lynn Phelps, war eine US-amerikanische Schauspielerin.
thumbnail
Gestorben: Rüdiger Siebert stirbt in Stung Treng, Kambodscha. Karl Rüdiger Siebert war ein deutscher Journalist, Redakteur und Reiseschriftsteller. Schwerpunkt seiner Tätigkeiten waren die Länder Südostasiens.
thumbnail
Gestorben: Edwin Hüller stirbt in Frankfurt am Main. Edwin Hüller war ein deutscher Restaurator und Bildhauer.
thumbnail
Gestorben: Lajos Tichy stirbt in Budapest. Lajos Tichy war ein ungarischer Fußballspieler und -trainer. Tichy nahm mit der Nationalmannschaft seines Heimatlandes an den Weltmeisterschaften von 1958, 1962 und 1966 teilnahm. Insgesamt bestritt er 72 Länderspiele für Ungarn, in denen er 51 Tore erzielte.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
In Mystras auf dem Peloponnes wird Konstantin XI. zum byzantinischen Kaiser gekrönt.

Europa

Europa vor dem Krieg:
thumbnail
Reichsaußenminister Joachim von Ribbentrop konferiert in München mit seinem polnischen Amtskollegen Oberst Józef Beck über die „Danzig-Frage“.
Westeuropa:
thumbnail
Katholische südliche Provinzen schließen sich zur Union von Arras in den Spanischen Niederlanden zusammen.
thumbnail
Heinrich V. wird Mitkönig im Heiligen Römischen Reich.

Musik

Country-Musik:
thumbnail
"Tulsa Time" -Don Williams
Nummer 1 Hit > USA > Singles:
thumbnail
Bee Gees: Too Much Heaven
Nummer 1 Hit > USA > Alben:
thumbnail
Barbra Streisand - Greatest Hits, Volume 2

Sport

Ski Nordisch - Skispringen:
thumbnail
Der Österreicher Wolfgang Loitzl gewinnt die 57. Vierschanzentournee. Zweiter wird der Schweizer Simon Ammann vor dem Österreicher Gregor Schlierenzauer.
Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
11. Januar Malaysia Super Series

Tagesgeschehen

thumbnail
Russland/Europa: Der russische Gasmonopolist Gazprom kürzt die Gaslieferungen an Europa drastisch. Die OMV AG meldet am frühen Vormittag einen Ausfall von neunzig Prozent des üblicherweise gelieferten russischen Gases, worauf ein Krisenstab zusammentritt.
thumbnail
Jerusalem/Israel: Bei den israelischen Angriffen auf den Gazastreifen werden 45 palästinensische Flüchtlinge in mehreren Schulgebäuden getötet. Seit Beginn der Angriffe starben mehr als 635 Personen.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Film: Bill Wright, Cutter bei Film und Fernsehen (* 20. Jahrhundert)
thumbnail
Film: Cheryl Holdridge, US-amerikanische Schauspielerin (* 1944)
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Carniv
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Stargate -Kommando SG-1 oder kurz Stargate SG-1 ist eine Military-Science-Fiction-Fernsehserie, die auf dem Kinofilm Stargate aus dem Jahr 1994 basiert. Die Serie erzählt die Abenteuer der Einsatzgruppe „SG-1“ -einer von mehreren SG-Einheiten –, die ferne Planeten besucht. Alle diese Welten befinden sich außerhalb unseres Sonnensystems und sind durch ein Netz aus Sternentoren, sog. Stargates, miteinander verbunden.

Produktionsjahr(e):
Episoden: 214
Genre: Science Fiction
Produktion: Brad Wright, Richard Dean Anderson, Robert C. Cooper
Idee: Jonathan Glassner, Brad Wright
Musik: Joel Goldsmith
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Lou Grant war eine US-amerikanische Fernsehserie, die von 1977 bis 1982 auf CBS ausgestrahlt wurde und in Deutschland erstmals 1979 im ZDF zu sehen war. Sie ging als Ableger aus der Sitcom Mary Tyler Moore hervor. Für die Serie entstanden insgesamt 114 Folgen, von denen aber nicht alle in Deutschland gesendet wurden. Die Serie ist bis heute nicht auf VHS oder DVD in Deutschland erschienen.

Musik: Patrick Williams, Shirley Walker

Besetzung: Edward Asner, Mason Adams, Robert Walden, Nancy Marchand, Linda Kelsey, Jack Bannon, Daryl Anderson, Allen Williams

"6.1.2009" in den Nachrichten