Musik

Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
thumbnail
Michael Jackson - This Is It
Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
thumbnail
Adriano Celentano - Io non so parlar d’amore
Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
thumbnail
Christina Aguilera - Genie in a Bottle
Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
R. Kelly - If I Could Turn Back the Hands of Time
Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
Da Boy Tommy - Halloween

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Antonio Rosario Mennonna stirbt in Muro Lucano, Provinz Potenza, Italien. Antonio Rosario Mennonna war römisch-katholischer Bischof von Nardò. Er war zuletzt der zweitälteste lebende Bischof der römisch-katholischen Kirche.
thumbnail
Gestorben: Günter Naumann stirbt in Berlin-Köpenick. Günter Naumann war ein deutscher Schauspieler.
thumbnail
Gestorben: Marianne Wischmann stirbt in Starnberg, Bayern. Marianne Ruth Wischmann war eine deutsche Filmschauspielerin und Synchronsprecherin.
thumbnail
Gestorben: George V. Higgins stirbt in Milton, Massachusetts. George Vincent Higgins II war ein US-amerikanischer Schriftsteller, Anwalt und Hochschullehrer.
thumbnail
Gestorben: Rudolf Karwetzky stirbt in Münster. Rudolf Karwetzky war ein deutscher Zahnmediziner und Vorreiter auf dem Gebiet der Kieferorthopädie.

Kunst & Kultur

Veranstaltungen:
thumbnail
Rutgers University und Princeton University bestreiten in Brunswick, New Jersey, nach noch fußballähnlichen Regeln das allererste American Football-Spiel, das 6:4 endet.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Demonstration in Dresden mit 70.000 Teilnehmern
thumbnail
Erstmals wird die DDR-Nationalhymne Auferstanden aus Ruinen offiziell gespielt.
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Bei der Sonderaktion Krakau werden 183 Professoren und Universitätsmitarbeiter in Krakau von den Nationalsozialisten verhaftet und in die Konzentrationslager Sachsenhausen und Dachau verschleppt. (6. November)
Hundertjähriger Krieg:
thumbnail
Heinrich VI. wird als knapp Achtjähriger in der Westminster Abbey zum englischen König gekrönt.

Ereignisse

thumbnail
Hit Radio FFH erhält als erstes Privatradio in Hessen eine Sendelizenz.
thumbnail
Die fertiggestellte Blackfriars Bridge wird in London von Königin Victoria offiziell eröffnet.

Tagesgeschehen

thumbnail
Potsdam/Deutschland: In Brandenburg wird Matthias Platzeck zum Ministerpräsidenten einer rot-roten Koalition gewählt.
thumbnail
Karlsruhe/Deutschland: Der Bundesanwaltschaft werden Akten zum Luftangriff der ISAF in Afghanistan vom 4. September 2009 auf zwei von Taliban entführte Tanklastzüge vorgelegt. Die Generalstaatsanwaltschaft Dresden verweist hierzu auf eine mögliche Zuständigkeit aufgrund Verstößen gegen das deutsche Völkerstrafgesetzbuch.
thumbnail
Australien: Die Bevölkerung stimmt in einem Referendum mit einer Mehrheit von 55 Prozent gegen die Schaffung einer Republik. Australien bleibt somit formal eine konstitutionelle Monarchie unter Elisabeth II..
thumbnail
Tadschikistan: Emomalii Rahmon wird durch eine Wahl für eine zweite Amtszeit als Staatspräsident bestätigt.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: Fanboy & Chum Chum ist eine computeranimierte US-amerikanische Fernsehserie für Kinder, die zum ersten Mal am 6. November 2009 in den Vereinigten Staaten auf Nickelodeon und am 6. März 2010 im deutschen Pay-TV-Sender Nicktoons startete. Ab dem 17. April 2010 wurde die Sendung auf dem Free-TV-Sender Nickelodeon ausgestrahlt.

Genre: Comedy
Produktion: Brian Sheesley
Idee: Eric Robles
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Die verlorene Welt (Originaltitel: Sir Arthur Conan Doyle’s The Lost World) ist eine von 1999 bis 2002 in Kanada, Neuseeland und Australien produzierte Abenteuer-Serie. Sie basiert lose auf dem Roman Die vergessene Welt von Arthur Conan Doyle. Es wurden insgesamt drei Staffeln der Serie produziert, bevor sie 2002 vor Beginn der vierten Staffel eingestellt wurde. Die Serie endete relativ überraschend mit einer Folge, welche nie als Ende geplant war. Die Geschichte findet somit keinen Abschluss.

Genre: Abenteuer
thumbnail
Serienstart: The Amanda Show ist eine US-amerikanische Sketch Comedy Show von Dan Schneider, die vom 6. November 1999 bis zum 21. September 2002 auf dem US-amerikanischen Sender Nickelodeon lief, jedoch in Deutschland außer einer kleinen Szene nie gezeigt wurde. Die Hauptdarstellerin ist Amanda Bynes, zweiter Hauptdarsteller ist Drake Bell, eine weitere Darstellerin ist Nancy Sullivan. Raquel Lee und John Kassir waren nur in der ersten Staffel dabei und verließen danach die Show, in der zweiten Staffel kam Josh Peck hinzu. Die Show hatte drei Staffeln mit insgesamt 40 Folgen, nach Abdrehen der Show wurden noch sechs Best-of-Folgen zusammengestellt. Die Show wurde abgesetzt, da Amanda Bynes bei einem anderen Sender unter Vertrag ging. Drake Bell und Josh Peck bekamen anderthalb Jahre später ihre eigene Serie Drake & Josh, wo auch Nancy Sullivan mitspielte.

Produktion: Dan Schneider
Idee: Dan Schneider

Besetzung: Amanda Bynes, Drake Bell, Nancy Sullivan
Nebenfiguren: Julia Deakin, Mark Heap, Nick Frost, Katy Carmichael, Monika Woytowicz, Reiner Scheibe, Christina Gattys, Bert André, Leslie de Gruyter, Eric P. Caspar, Andrea Heuer, Tine Deboosere, Mia Grijp, Hubert Münster, Despina Pajanou, Anja Franke, Isabelle Carlson, Janina Hartwig, Adela Florow, Michael Gempart, Hans Royaards, Diane Stolojan, Kirill Kondratow, Michail Fomenko, Maksim Waschkow, Anatoli Koschtschejew, Dmitrij Malaschenko, Janina Bugrowa, Anna Serebrjakowa, Julia Saharowa, Richard Lumsden, Eros Vlahos, Dan Black, Charlie Jordan Evans, Andrew Harrison, Eugene Simon, Stuart Whitman, Salome Jens, Tracy Scoggins, Austin Butler, Marlee Matlin, Sean Berdy, Jason Brooks, Kimberly Wallis, Blair Redford, J. Alan Thomas, Rhea Perlman, Susan Kellermann, Vincent Schiavelli, Louise Lasser, Raquel Lee, John Kassir, Josh Peck
thumbnail
Rundfunk: Der ORF eröffnet ein Korrespondentenbüro in Budapest.
thumbnail
Rundfunk: Bei Sat.1 ist die US-Serie Mississippi zu sehen.

"6.11.2009" in den Nachrichten