Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: André Brink stirbt. André Philippus Brink war ein südafrikanischer Schriftsteller, Übersetzer und Literaturwissenschaftler. Er schrieb auf Afrikaans und Englisch und zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern Südafrikas.
thumbnail
Gestorben: Assia Djebar stirbt in Paris. Assia Djebar war eine in französischer Sprache schreibende algerische Schriftstellerin, Regisseurin, Historikerin und Hochschullehrerin. Sie gilt als eine der renommiertesten Autorinnen aus dem Maghreb. Ihre Werke sind in mehr als 20 Sprachen übersetzt worden.
thumbnail
Gestorben: Willy Purucker stirbt in Garmisch-Partenkirchen. Willy Purucker war ein deutscher Drehbuchautor, Regisseur und Hörfunkmoderator.
thumbnail
Gestorben: Eduard Mückenhausen stirbt in Bonn. Eduard Mückenhausen war ein deutscher Bodenkundler. Als ordentlicher Professor und Direktor des Instituts für Bodenkunde an der Universität Bonn hat er sein zentrales Forschungsgebiet, Bodengenetik und Bodensystematik, zu einem wegweisenden Denkgebäude in der deutschen und internationalen Bodenkunde ausgebaut.
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Lasar Naumowitsch Berman, russischer Pianist (6. Februar)

England

thumbnail
Mit dem Tod von Charles II. wird sein Bruder James II. König von England und -als James VII. -von Schottland.

Afrika

thumbnail
In Graaff-Reinet wird durch eine Rebellion der Buren gegen die Niederländische Ostindien-Kompanie die erste Burenrepublik gegründet.

Deutsches Kaiserreich

thumbnail
Im Deutschen Reich schreibt das neue Reichsgesetz über die Beurkundung des Personenstands und die Eheschließung die obligatorische Zivilehe vor und lässt die Ehescheidung zu.

Politik & Weltgeschehen

Politik:
thumbnail
Gründung des Verbandes Liberaler Akademiker als „Seniorenverband Liberaler Studenten“ in Bonn
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
In Graaff-Reinet gründen Buren aus Protest gegen die Niederländische Ostindien-Kompanie die erste Burenrepublik, die für etwa eineinhalb Jahre Bestand hat. (6. Februar)
Großer Türkenkrieg:
thumbnail
Mustafa II. wird nach dem Tod seines Onkels Ahmed II. Herrscher des osmanischen Reiches.
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Mit dem Tod von Karl II. wird sein Bruder Jakob II. König von England und – als Jakob VII. – von Schottland. (6. Februar)

Sport

American Football:
thumbnail
Die New England Patriots gewinnen Super Bowl XXXIX in Jacksonville, Florida, gegen die Philadelphia Eagles mit 24:21.

Musik

Nummer 1 Hit > Spanien > Alben:
thumbnail
Miguel Bosé - Velvetina
Nummer 1 Hit > Spanien > Singles:
thumbnail
El Sueño de Morfeo - Nunca Volverá
Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
thumbnail
Austria For Asia - Deine Hilfe wird gebraucht
Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
thumbnail
Eminem - Like Toy Soldiers
Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
thumbnail
Lovebugs - Naked

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: American Dad ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie von Seth MacFarlane, von dem auch Family Guy stammt. Die Serie ist eine Parodie auf den Umgang mit der Angst vor Terroranschlägen in den USA seit dem 11. September 2001. Die Handlung folgt dem Familienvater Stanley Smith, seiner Arbeit bei der CIA und seiner Familie mit allen dort lebenden Wesen.

Episoden: 148
Genre: Comedy, Satire
Titellied: Walter Murphy
Idee: Seth MacFarlane, Mike Barker, Matt Weitzman
thumbnail
Serienstart - Deutschland: New Tricks -Die Krimispezialisten (Originaltitel: New Tricks) ist eine britische Krimiserie der BBC aus dem Jahr 2003, in der es um eine neu gegründete Spezialeinheit von Scotland Yard namens UCOS (Unsolved Crime and Open Case Squad) geht, die sich mit ungelösten Fällen (Cold Cases) beschäftigt.

Genre: Krimiserie

Besetzung: Alun Armstrong, James Bolam, Amanda Redman, Dennis Waterman
thumbnail
Film: Jan Svěrák, tschechischer Regisseur
thumbnail
Film: Mario Camerini, italienischer Regisseur (+ 1981)

Tagesgeschehen

thumbnail
Bangkok/Thailand. Bei den thailändischen Parlamentswahlen erringt die Partei des amtierenden Ministerpräsidenten Thaksin Shinawatra einen unerwartet hohen Sieg und erhält 374 der 500 Parlamentssitze.
thumbnail
Lome/Togo. Nach dem Tod von Staatspräsident Gnassingbé Eyadéma bestimmt das togolesische Militär dessen Sohn Faure Gnassingbé zum Nachfolger. Die Aktion, die einem Militärputsch gleichkommt, stößt auf Widerstand in der Bevölkerung und im Ausland.
thumbnail
Jacksonville/Florida. Die New England Patriots gewinnen den Super Bowl XXXIX mit 24–21 gegen die Philadelphia Eagles. In der Halbzeit sang Paul McCartney. Es gab keine Eklats wie letztes Jahr von Janet Jackson und Justin Timberlake.
thumbnail
London. Einer der 4 aus dem US-Gefangenenlager Guantánamo entlassenen Briten ist in Camp X-Ray nach eigenen Angaben misshandelt worden. Einmal sei er bei einer Befragung gezwungen worden, sich in einer Ecke des Raumes zu erleichtern, sagte der in Sambia geborene und später in Großbritannien aufgewachsene Martin Mubanga. Sein US-Befrager habe den Urin mit einem Lappen aufgewischt und ihn damit beschmiert. Dabei habe der Mann ihn wegen seiner Hautfarbe verhöhnt und ihn mit den Worten „Oh der arme kleiner Neger, der arme kleine Nigger“ tituliert. „Er hat das anscheinend lustig gefunden.“

"6.2.2005" in den Nachrichten