6. November

Der 6. November ist der 310. Tag des gregorianischen Kalenders (der 311. in Schaltjahren), somit bleiben 55 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "6. November" in der Wikipedia: 6. November

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Donya Feuer, US-amerikanische Choreographin, Regisseurin und Drehbuchautorin (* 1934)

2011

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Helmut Polensky, deutscher Autorennfahrer und Unternehmer
Gestorben:
thumbnail
Marianne Wischmann, deutsche Schauspielerin (* 1921)
Gestorben:
thumbnail
Michael Hinz, deutscher Schauspieler (* 1939)
Gestorben:
thumbnail
Lee Denson, US-amerikanischer Rockabilly-Musiker (* 1932)

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Film: Carmen Martínez Sierra, spanische Schauspielerin (* 1904)
thumbnail
Rundfunk: In Russland wird bekannt, dass der Sender Radio Majak seine Sendungen auf Lang- und Mittelwelle zum Ende des Jahres einstellt. Die Ausstrahlung auf der Kurzwelle hatte bereits 1999 geendet.
thumbnail
Rundfunk: Auf Radio Eins geht die letzte Ausgabe der von Stermann & Grissemann moderierten Comedysendung Show Royale über den Äther.
thumbnail
Rundfunk: Die US-amerikanische Nachrichtensendung Meet the Press feiert ihren 60. Geburtstag. Sie ist somit die bislang am längsten ununterbrochen ausgestrahlte Fernsehsendung der Welt.

1998

thumbnail
Film: Wolffs Revier (Bettina Kramer)

Religion

1003

thumbnail
Papst Silvester II. stirbt am 12. Mai nach vierjährigem Pontifikat in Rom. Schon vier Tage später wird Giovanni Sicco vom römischen Patricius Johannes II. Crescentius zu seinem Nachfolger erhoben. Er wählt den Namen Johannes XVII., womit er dem wenige Jahre zuvor gestürzten Gegenpapst Johannes XVI. Legitimität verleihen will. Damit beginnt die Falschzählung der Päpste mit dem Namen Johannes. Der von Johannes Crescentius abhängige Papst stirbt nach kurzer Amtszeit bereits am 6. November.

Magellans Weltumsegelung

thumbnail
Die Expedition erreicht die Molukkeninsel Tidore, wo sie Gewürze aufnehmen kann.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Pierre Gassendi beobachtet als erster Mensch einen Merkurdurchgang

Antike

1730

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Friedrich, Kronprinz von Preußen, flieht vor seinem Vater und erhält Festungshaft in der Festung Küstrin. Sein Freund Hans Hermann von Katte wird am 6. November hingerichtet. Der preußische König Friedrich Wilhelm I. zwingt seinen Sohn bei der Hinrichtung seines Freundes zuzusehen.
Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Nach dem Tod von Ulrich, dem ersten protestantischen württembergischen Herzogs, wird sein Sohn Christoph Herzog von Württemberg.

Ereignisse > Religion

1789

thumbnail
Baltimore wird zum ersten Bistum in den USA erhoben. John Carroll wird von Papst Pius VI. zum ersten Bischof des neuen Bistums bestimmt.

Republik Krakau

thumbnail
Die Republik Krakau wird in einem Vertrag der polnischen Schutzmächte Russland, Preußen und Österreich aufgelöst und ihr Territorium dem österreichischen Besitztum Galizien zugeschlagen.

Friedensschlüsse

thumbnail
Vertrag von Fort Laramie, zwischen den USA und den vereinigten Lakota-, Cheyenne- und Arapahoindianern

Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft:
thumbnail
Georg Jennerwein, ein bayerischer Wildschütz, wird erschossen.
Gesellschaft:
thumbnail
In Rio de Janeiro heiraten der portugiesische Kronprinz Dom Pedro und die Habsburgerin Maria Leopoldine von Österreich.

Europa

thumbnail
Das Russische Reich bricht infolge der Bulgarischen Krise die diplomatischen Beziehungen mit Bulgarien ab.

1863

thumbnail
Griechenland: ab dem 21. Februar: Auf Dimitrios Voulgaris folgen in kurzer Abfolge Aristidis Moraitinis, Zinovios Valvis, Diomidis Kiriakos und Benizelos Rouphos als Ministerpräsident von Griechenland, die einer nach dem Sturz von Otto I. eingesetzten provisorischen Regierung vorstehen, bis am 6. November schließlich wieder Dimitrios Voulgaris das Amt des Ministerpräsidenten übernimmt.
thumbnail
Eröffnung der Bundesversammlung in Frankfurt am Main
thumbnail
Osteuropa: Ein russisches Geschwader von 7 Kriegsschiffen besiegt und zerstört großteils ein türkisches Geschwader im Golf von Patras.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: Bei der Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten erhält der demokratische Amtsinhaber Grover Cleveland zwar die meisten Stimmen, der republikanische Herausforderer Benjamin Harrison kann jedoch mehr Wahlmännerstimmen auf sich vereinen und wird zum 23. Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt.
thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: Der Vertrag von Fort Laramie legt das Gebiet des gesamten heutigen US-Bundesstaates South Dakota westlich des Missouri, einschließlich der Black Hills (von der Nordgrenze in Nebraska bis zum 46. Breitengrad und vom Missouri im Osten bis zum 104. Meridian im Westen) als Indianerland zur uneingeschränkten und unbehelligten Nutzung und Besiedlung durch die Great Sioux Nation fest. Die Vereinigten Staaten, die nach dem Sezessionskrieg immer noch große Truppenkontingente im Süden ihres Staatsgebiets gebunden haben, müssen damit beinahe allen Forderungen von Häuptling Red Cloud nach dem Red-Cloud-Krieg entlang dem Bozeman Trail nachgeben.

Amerika

thumbnail
Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 1900: Der republikanische Amtsinhaber William McKinley kann sich wie bereits 1896 gegen seinen demokratischen Herausforderer William Jennings Bryan klar durchsetzen und wird für eine zweite Amtszeit bestätigt. Neu gewählter Vizepräsident an McKinleys Seite wird Theodore Roosevelt.
thumbnail
Nordamerika: Die Bevölkerung wählt Jefferson Davis zum Präsidenten der Konföderierten Staaten von Amerika.
thumbnail
Lateinamerika: Auf dem Kongress von Chilpancingo fordert José Maria Morelos y Pávon erstmals die Unabhängigkeit Mexikos von Spanien durch die Abtrennung vom Vizekönigreich Neuspanien.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Vor Kap Tenaro an der Südküste Griechenlands wird der britische Ozeandampfer Arabia vom deutschen U-Boot UB 43 ohne Vorwarnung versenkt, elf Menschen kommen ums Leben

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
In der deutschen Bankenkrise werden durch eine Notverordnung des Reichspräsidenten Paul von Hindenburg die Sparkassen mit der Rechtsform Anstalt des öffentlichen Rechts ausgestaltet. Ihr Vermögen ist vom – zumeist kommunalen – Gewährträger zu trennen, das Institut darf ihm nur begrenzt Kommunalkredit gewähren.

Internationale Konferenzen & Verträge

thumbnail
Zweite Londoner Flottenkonferenz: Das Londoner U-Boot-Protokoll regelt international, dass U-Boote gegenüber Handelsschiffen völkerrechtlich den Bestimmungen für Überwasserschiffe gleichgestellt sind.

Italien

thumbnail
Italien tritt dem Antikominternpakt von Deutschland und Japan bei.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
In den Vereinigten Staaten wird die erste Ausgabe von Meet the Press, heute die am längsten laufende Sendung in der Geschichte des Fernsehens, ausgestrahlt.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Bei der vorgezogenen Reichstagswahl bleibt die NSDAP trotz Stimmenverlusten die stärkste Partei. Ohne eigene parlamentarische Mehrheit setzt Franz von Papen sein Präsidialkabinett fort.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Mit der Eroberung des Dorfes Passendale durch britische und kanadische Truppen endet die Dritte Flandernschlacht im Ersten Weltkrieg.

Kunst & Kultur

thumbnail
Kultur: Uraufführung der Oper Wuthering Heights von Bernard Herrmann in Portland

1975

thumbnail
Kultur: 3. März: Kulturabkommen zwischen der Bundesrepublik und Kanada. In Kraft seit dem 6. November1975
thumbnail
Musik & Theater: Uraufführung des Dramas Adriana Lecouvreur von Francesco Cilea am Teatro Lirico in Mailand
thumbnail
Veranstaltungen: Rutgers University und Princeton University bestreiten in Brunswick, New Jersey, nach noch fußballähnlichen Regeln das allererste American Football-Spiel, das 6:4 endet.
thumbnail
Musik & Theater: Uraufführung der Oper Caractacus von Michael William Balfe im Theatre Royal Drury Lane in London

Ereignisse

thumbnail
Hit Radio FFH erhält als erstes Privatradio in Hessen eine Sendelizenz.
thumbnail
Der französische Militärarzt Charles Louis Alphonse Laveran entdeckt in einer Blutprobe den Malariaerreger Plasmodium falciparum.
thumbnail
In Adelaide wird die dritte australische Universität gegründet, die University of Adelaide.
thumbnail
Die fertiggestellte Blackfriars Bridge wird in London von Königin Victoria offiziell eröffnet.

Musik

Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Florence + the Machine - Ceremonials
Nummer 1 Hit > S > :
thumbnail
Wonder Girls - Wonder World
Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
thumbnail
Coldplay - Mylo Xyloto
Nummer 1 Hit > Belgien > Alben:
thumbnail
Ozark Henry - Hvelreki
Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
Shakira feat. Dizzee Rascal - Loca

1900 > 1980

1985

thumbnail
Die Koalition mit den Sozialisten führt innerhalb der konservativen Sozialdemokraten zur Zerreißprobe. Aníbal Cavaco Silva (* 1939) gelingt es Pinto Balsemão als Parteichef zu stürzen, er beendet daraufhin die Koalition mit den Sozialisten, was zum Rücktritt von Ministerpräsident Soares und zu vorgezogenen Neuwahlen (6. Oktober) führt. Diese werden von den Konservativen gewonnen, die zwar stärkste Partei wurden, aber ebenfalls keine Mehrheit erlangte; Cavaco Silva wird daraufhin (am 6. November) neuer Ministerpräsident als Führer einer Minderheitsregierung. Oberst Otelo, einer der führenden Persönlichkeiten der Nelkenrevolution und gegen Eanes gescheiterter Präsidentschaftskandidat der Linken, wird in einem umstrittenen Prozess wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung verurteilt; er verbüßt fünf Jahre Gefängnisstrafe, bis er schließlich 1996 amnestiert wird. (Zeittafel Portugal)

Sport

Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
6. NovemberPuerto Rico International
Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
6. NovemberBitburger Open
Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
6. NovemberJuniorenweltmeisterschaft
Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
11. November Vietnam Open

Tagesgeschehen

thumbnail
Moskau/Russland: Staatspräsident Wladimir Putin entlässt wegen Korruptionsvorwürfen Verteidigungsminister Anatoli Serdjukow und ersetzt ihn durch den Gouverneur des Oblasts Moskau Sergei Kuschugetowitsch Schoigu.
thumbnail
Ceuta/Spanien: Bei der Havarie eines Flüchtlingsbootes ertrinken 19 Menschen.
thumbnail
San Juan/Puerto Rico: In einem Referendum stimmt die Bevölkerung mehrheitlich für die Aufnahme das Landes als 51. Bundesstaat in die Vereinigten Staaten
thumbnail
Tadschi/Irak: Bei einem Autobombenanschlag sterben 27 Soldaten des irakischen Militärs.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Weltpolitik: Präsidentschaftswahlen in den USA 2012: Der demokratische Amtsinhaber Barack Obama besiegt seinen republikanischen Herausforderer Mitt Romney.
thumbnail
Jigme Khesar Namgyel Wangchuck wird zum König von Bhutan gekrönt. Mit 28 Jahren ist er das jüngste Staatsoberhaupt der Welt.
thumbnail
Gouverneurswahlen in Kentucky und Mississippi -Während der republikanische Gouverneur Haley Reeves Barbour in Mississippi sein Amt verteidigt, gewinnt im Bundesstaat Kentucky der demokratische Herausforderer Steve Beshear gegen Ernie Fletcher.
thumbnail
Terroranschläge & Kriege: Bei einer Serie von Bombenanschlägen auf Dienststellen der Polizei in der irakischen Stadt Samarra werden mindestens 30 Menschen getötet
thumbnail
Terroranschläge & Kriege: Regierungssoldaten der Elfenbeinküste töten bei einem Angriff neun französische Soldaten. Die Regierung hatte zuvor auch das Friedensabkommen mit den Rebellen gebrochen

"6. November" in den Nachrichten