6. September

Der 6. September ist der 249. Tag des gregorianischen Kalenders (der 250. in Schaltjahren), somit bleiben noch 116 Tage bis zum Jahresende.

Historische JahrestageAugust · September · Oktober
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930



Inhaltsverzeichnis



Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1522: Juan Sebastián de Elcano
Lizenz: PD US
1634:Gustaf Horn
Lizenz: PD US
1838: Ferdinand I. im Krönungsornat
Lizenz: PD US
1839: Kämpfe während des Züriputschs
Lizenz: PD US
1901: Das Attentat auf Präsident McKinley
Lizenz: PD US
1953: Konrad Adenauer
Lizenz: PD US

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1780: Das Goethehäuschen auf dem Kickelhahn
Lizenz: PD US
1978: Der Mesa-Verde-Nationalpark
Lizenz: PD US

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1997: Dianas Beisetzung
Lizenz: PD US

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2008: Logo der Paralympischen Spiele in Peking
Lizenz: PD US
  • 2008: Der chinesische Staatsprsident Hu Jintao erffnet in Peking die 13. Sommer-Paralympics, an denen ber 4.200 Athleten und Athletinnen aus 148 Lndern teilnehmen. Die Spiele sollten bis zum 17. September dauern.

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.



Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1901?1925[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Peter II. (* 1923)
Lizenz: PD US

1926?1950[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1951?1975[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Willy Astor (* 1961)
Lizenz: PD US

1976?2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Audrey Deroin (* 1989)
Lizenz: PD US


Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Suleyman I. († 1566)
Lizenz: PD US
Jean-Baptiste Colbert († 1683)
Lizenz: PD US

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frederick Augustus Abel († 1902)
Lizenz: PD US
Harriet Williams Russell Strong († 1926)
Lizenz: PD US
Margaret Sanger († 1966)
Lizenz: PD US

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]



Feier- und Gedenktage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirchliche Gedenktage
    • Matthias Waibel, deutscher Priester und Mrtyrer (evangelisch)
    • Hl. Bega, irische Adelige und Eremitin (rmisch-katholisch)

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.




Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. ?Kiyoshi Inoue, Geschichte Japans, Frankfurt/New York 1993, S. 481?483.

1522: Juan Sebastián de ElcanoLizenz: PD US
Lizenz: PD US

1634:Gustaf HornLizenz: PD US
Bild: Underwood & Underwood
Lizenz: PD US

1838: Ferdinand I. im KrönungsornatLizenz: PD US
Bild: Underwood & Underwood
Lizenz: PD US

1839: Kämpfe während des ZüriputschsLizenz: PD US
Bild: Underwood & Underwood
Lizenz: PD US

1901: Das Attentat auf Präsident McKinleyLizenz: PD US
Bild: Underwood & Underwood
Lizenz: PD US

1953: Konrad AdenauerLizenz: PD US
Bild: Underwood & Underwood
Lizenz: PD US

1780: Das Goethehäuschen auf dem KickelhahnLizenz: PD US
Bild: Underwood & Underwood
Lizenz: PD US

1978: Der Mesa-Verde-NationalparkLizenz: PD US
Bild: Underwood & Underwood
Lizenz: PD US

1997: Dianas BeisetzungLizenz: PD US
Bild: Underwood & Underwood
Lizenz: PD US

2008: Logo der Paralympischen Spiele in PekingLizenz: PD US
Bild: Underwood & Underwood
Lizenz: PD US

Peter II. (* 1923)Lizenz: PD US
Bild: Underwood & Underwood
Lizenz: PD US

Willy Astor (* 1961)Lizenz: PD US
Bild: Underwood & Underwood
Lizenz: PD US

Audrey Deroin (* 1989)Lizenz: PD US
Bild: Underwood & Underwood
Lizenz: PD US

Suleyman I. († 1566)Lizenz: PD US
Bild: Underwood & Underwood
Lizenz: PD US

Jean-Baptiste Colbert († 1683)Lizenz: PD US
Bild: Underwood & Underwood
Lizenz: PD US

Frederick Augustus Abel († 1902)Lizenz: PD US
Bild: Underwood & Underwood
Lizenz: PD US

Harriet Williams Russell Strong († 1926)Lizenz: PD US
Bild: Underwood & Underwood
Lizenz: PD US

Margaret Sanger († 1966)Lizenz: PD US
Bild: Underwood & Underwood
Lizenz: PD US

Der 6. September ist der 249. Tag des gregorianischen Kalenders (der 250. in Schaltjahren), somit bleiben noch 116 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "6. September" in der Wikipedia: 6. September

Leichtathletik - Weltrekorde

thumbnail
Erwin Blask, Deutschland, erreicht im Hammerwerfen der Herren 58,13 m.
thumbnail
Jean Shiley, Vereinigte Staaten, erreicht im Hochsprung der Damen 1,65 m.

Leichtathletik - Leichtathletik-Weltrekorde

thumbnail
Hildrun Claus, DDR, erreicht im Weitsprung der Frauen 6,40 m.

Leichtathletik

thumbnail
Noureddine Morceli, Algerien, lief die 1500 Meter der Herren in 3:28,9 Minuten.
thumbnail
Ljudmila Bragina, Sowjetunion, lief die 3000 Meter der Damen in 8:27,12 Minuten.
thumbnail
Gaston Roelants, Belgien, lief die 3000 Meter Hindernis der Herren in 08:26,4 Minuten.
thumbnail
Gunnar Nielsen, Dänemark, lief die 1500 m der Herren in 3:40,8 min.
thumbnail
/30. August/6. September: Die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften 1903 werden in sechs Disziplinen an unterschiedlichen Orten in Deutschland ausgetragen. An den sechsten Deutschen Meisterschaften nehmen wie bisher nur Männer teil.

Sport

thumbnail
Pierre Giffard von der Zeitung Le Petit Journal organisiert erstmals das Radrennen Paris–Brest–Paris.

Ringen

thumbnail
bis 12. September -In Moskau finden die Weltmeisterschaften im griechisch-römischen Stil und im Freistil der Frauen und Männer statt. Russland kann mit fünf Gold-, drei Silber- und acht Bronzemedaillen die meisten Medaillen gewinnen.

"6. September" in den Nachrichten