Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Paul Hengge stirbt in Eisenstadt. Paul Hengge war ein österreichischer Schriftsteller, Drehbuchautor und Privatgelehrter.
thumbnail
Gestorben: Christopher Lee stirbt in London. Sir Christopher Frank Carandini Lee, CBE, CStJ war ein britischer Schauspieler und Sänger, der für seine Darstellungen von Bösewichten Kultstatus erlangt hat. Zu seinen bekanntesten Rollen gehörten die Titelfigur in Dracula (1958) sowie acht weiteren Vampir-Filmen, Francisco Scaramanga im James-Bond-Film Der Mann mit dem goldenen Colt (1974), Saruman in Der Herr der Ringe (2001–2003) und Der Hobbit (2012–2014) sowie Count Dooku in Star Wars (2002, 2005). Außerdem wirkte er in fünf Filmen von Tim Burton mit, unter anderem auch in Dark Shadows (2012). Zuletzt war er in dem Finale der Trilogie Der Hobbit zu sehen.
thumbnail
Gestorben: Christopher Lee stirbt in London. Sir Christopher Frank Carandini Lee war ein britischer Schauspieler und Sänger, der für seine Darstellungen von Bösewichten Kultstatus erlangt hat. Zu seinen bekanntesten Rollen gehörten die Titelfigur in Dracula (1958) sowie acht weiteren Vampir-Filmen, Francisco Scaramanga im James-Bond-Film Der Mann mit dem goldenen Colt (1974), Saruman in Der Herr der Ringe (2001–2003) und Der Hobbit (2012–2014) sowie Count Dooku in Star Wars (2002, 2005). Außerdem wirkte er in fünf Filmen von Tim Burton mit, unter anderem auch in Dark Shadows (2012). Zuletzt war er in dem Finale der Trilogie Der Hobbit zu sehen.
thumbnail
Gestorben: Paul Sahner stirbt in Marquartstein. Paul Sahner war ein deutscher Journalist und Autor. Er war Mitglied der Chefredaktion der Zeitschrift Bunte und Moderator der Fernsehsendung...bitte mit Sahner.
thumbnail
Gestorben: Christopher Lee stirbt in London. Sir Christopher Frank Carandini Lee, CBE, CStJ war ein britischer Schauspieler und Sänger, der für seine Darstellungen von Bösewichten Kultstatus erlangte. Zu seinen bekanntesten Rollen gehörten die Titelfigur in Dracula (1958) sowie sieben weiteren Vampir-Filmen, Francisco Scaramanga im James-Bond-Film Der Mann mit dem goldenen Colt (1974), Saruman in Der Herr der Ringe (2001–2003) und Der Hobbit (2012–2014) sowie Count Dooku in Star Wars (2002, 2005). Außerdem wirkte er in fünf Filmen von Tim Burton mit, unter anderem auch in Dark Shadows (2012). Zuletzt war er in dem Finale der Trilogie Der Hobbit zu sehen.

Kunst & Kultur

Bildende Kunst:
thumbnail
Gründung des Künstlerbundes Die Brücke, von dem die Entwicklung des Expressionismus ausgeht

Skandinavien

thumbnail
Das norwegische Parlament beschließt die Auflösung der Personalunion mit Schweden.

Frankreich

thumbnail
Pierre Laval wird Ministerpräsident. Sein Kabinett erhält umfassende Vollmachten, um den Franc zu verteidigen und gegen Spekulationen vorzugehen.

Politik & Weltgeschehen

Politik:
thumbnail
Aus der Dienststelle Blank wird das bundesdeutsche Bundesministerium der Verteidigung.

Musik

Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
thumbnail
Paul Hardcastle: 19
Country-Musik:
thumbnail
"Window Up Above" -Mickey Gilley
Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
Roger Glover & Guests - Love Is All
Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
thumbnail
Bachman-Turner Overdrive - Hey You
Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
thumbnail
Michel Sardou - Olympia 75

Wirtschaft

thumbnail
Siemens gibt bekannt, dass die Handysparte mit Wirkung zum 1. Oktober 2005 an die taiwanische Firma BenQ abgegeben wird.

Tagesgeschehen

thumbnail
München/Deutschland. Der deutsche Siemens-Konzern überlässt dem taiwanesischen Elektronikhersteller BenQ seine defizitäre „Handy“-Sparte. Die etwa 6.000 Beschäftigten werden von BenQ übernommen.
thumbnail
Taipeh/Taiwan. Die taiwanesische Nationalversammlung beschließt eine Reform der Verfassung des Landes, über die ein Referendum abgehalten werden soll. Die Reform würde die Unabhängigkeitsbestrebungen gegenüber der Volksrepublik China entscheidend stärken.
thumbnail
Detroit/USA. Der amerikanische Autohersteller General Motors kündigt für seine Werke in den USA Stellenkürzungen im Umfang von 25.000 Beschäftigten bis 2008 und Werksschließungen an.

"7.6.2005" in den Nachrichten