7. November

Der 7. November ist der 311. Tag des gregorianischen Kalenders (der 312. in Schaltjahren), somit bleiben 54 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "7. November" in der Wikipedia: 7. November

Kunst & Kultur

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
100. Jahrestag der Eröffnung der Deutsche Oper Berlin
Kultur:
thumbnail
Verabschiedung der Rheintal-Charta in Mainz.
Kultur:
thumbnail
Kulturabkommen zwischen Deutschland und Australien. In Kraft seit dem 15. Juni 2000
Kultur:
thumbnail
Eröffnung des Museum of Modern Art
Musik & Theater:
thumbnail
Das von Heinrich Seeling erbaute Deutsche Opernhaus in Charlottenburg wird mit einer Aufführung von Ludwig van Beethovens Oper Fidelio unter der Leitung von Ignatz Waghalter eröffnet.

Geboren & Gestorben

2013

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Christian Tasche, deutscher Schauspieler

2013

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Manfred Rommel, deutscher Politiker
Gestorben:
thumbnail
F. Springer
Gestorben:
thumbnail
Lisbeth Movin, dänische Schauspielerin und Regisseurin (* 1917)
Gestorben:
thumbnail
Anselmo Duarte, brasilianischer Schauspieler und Regisseur (* 1920)

Widmungen, Jahrestage & zukünftige Ereignisse

Jahreswidmungen:
thumbnail
100. Geburtstag von Albert Camus (französischer Schriftsteller)

Weitere Ereignisse im Heiligen Römischen Reich

thumbnail
Nach dem Tod von Kurfürst Albrecht I. von Sachsen wird das Land der Askanier von seinen Söhnen Johann I. und Albrecht II. gemeinsam verwaltet. Johann übernimmt die Landeshälfte Sachsen-Lauenburg, Albrecht Sachsen-Wittenberg. Unter ihren Söhnen wird das Land endgültig geteilt werden.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

Städtegründungen & Ersturkundliche Erwähnungen:
thumbnail
Erste urkundliche Erwähnung von Deuchelried und Veert

Antike

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Der als Meteorit von Ensisheim bekannt gewordene Meteorit stürzt in ein Weizenfeld zwischen Ensisheim und Battenheim im Elsass.

Religion

thumbnail
Der Dominikaner Dietrich von Freiberg wird Provinzial der deutschen Ordensprovinz Teutonia.
thumbnail
Beginn des Dritten Konzils von Konstantinopel, von der katholischen und der orthodoxen Kirche als sechstes ökumenisches Konzil anerkannt (bis 681); es verdammt die monotheletische Lehre und spricht postum das Anathema über Papst Honorius I. aus, der eine Annäherung an Vertreter dieser Lehre gesucht hat.

Friedensschlüsse

thumbnail
Pyrenäenfriede zwischen Frankreich und Spanien

Amerika

thumbnail
Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 1848: Der ehemalige General Zachary Taylor (Whig-Partei) wird zum neuen Präsidenten gewählt. Amtsinhaber James K. Polk (Demokratische Partei) kandidierte nicht für ein zweite Amtsperiode.

Pferderennen

thumbnail
Der Melbourne Cup, ein Handicaprennen über zwei Meilen, wird erstmals ausgetragen.

Wirtschaft

thumbnail
Der französische Politiker Léon Gambetta gründet die Tageszeitung La République française.
thumbnail
Die US-Firma Repeating Light Co. in Springfield erhält ein Patent auf von ihr entwickelte Taschenfeuerzeuge.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Mit der Erstürmung des Winterpalais in Petrograd beginnt die Oktoberrevolution.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Das von Heinrich Seeling geplante Deutsche Opernhaus, Vorgängerbau der Deutschen Oper Berlin, wird mit Beethovens Fidelio eröffnet.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
In Warschau kommt die Physikerin Marie Curie zur Welt.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Im Elsass fällt der nach dem Fundort benannte Meteorit von Ensisheim.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Vereinte Nationen:
thumbnail
Südafrika und Mexiko werden Mitglieder bei den Vereinten Nationen

Europa

thumbnail
Europa & Mittelmeerraum: Die griechische Armee marschiert in Saloniki ein. Es kommt zu ersten Auseinandersetzungen mit den wenige Stunden später eintreffenden bulgarischen Einheiten.
thumbnail
Gebhard Leberecht von Blücher kapituliert nach der Schlacht bei Lübeck im vierten Koalitionskrieg mit seinen preußischen Einheiten in Ratekau gegenüber den Franzosen unter Marschall Bernadotte. Die Lübecker Franzosenzeit beginnt.
thumbnail
Süd- & Westeuropa: Der seit 1635 geführte Pyrenäenkrieg zwischen Frankreich und Spanien wird auf der Isla de los Faisanes mit dem so genannten Pyrenäenfrieden beendet. Spanien muss Teile des Artois, Flanderns, des Hennegaus und Luxemburgs sowie Nordkatalonien an Frankreich abtreten. Auch Roussillon fällt an Frankreich. Die Pyrenäen werden als neue Grenze zwischen den beiden Ländern festgelegt. Außerdem wird Maria Theresia, die Tochter König Philipps IV. von Spanien, mit Ludwig XIV. von Frankreich verheiratet. Der Pyrenäenfrieden markiert die Ablösung Spaniens als stärkste europäische Landmacht durch Frankreich.
thumbnail
Der in Ungarn eingedrungene, aber mit seinem Heer unterlegene römisch-deutsche König Maximilian I. schließt den Frieden von Pressburg. Der Habsburger erkennt die Herrschaft von König Vladislav II. in Ungarn an. Langfristig sichert Maximilian mit diesem Vertrag, der auch einen Erbvertrag enthält, den Habsburgern die Herrschaft über das Reich der Jagiellonen.

921 n. Chr.

thumbnail
Vertrag von Bonn: König Heinrich I. von Sachsen trifft sich am 7. November in Bonn mit König Karl III. und schließt mit ihm einen Vertrag, der seine Königswürde bestätigt und das umstrittene Lothringen mit den Erzbistümern Köln und Trier unter westfränkische Lehnshoheit stellt

Ereignisse > Wirtschaft

1957

thumbnail
Mit Beginn der Nullserie rollt im VEB Automobilwerk Zwickau der erste Trabant P50 vom Band.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1967

Werdegang > Schwimmkarriere > Weitere sportliche Erfolge:
thumbnail
Weltrekord über 4×100? Meter Lagen in 3:56,5? Min. (Leipzig, 7. November) (Frank Wiegand)

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Lagos, Nigeria. Absturz einer Boeing 727. Alle 143 Menschen sterben
Katastrophen:
thumbnail
Das sowjetische Hospitalschiff Armenija wird im Schwarzen Meer von einer deutschen Heinkel He 111 mit 5000 bis 7000 Menschen an Bord versenkt.

1941

Ereignisse > Katastrophen:
thumbnail
Das sowjetische Hospitalschiff Armenija wird mit 4700 bis 4800 Menschen an Bord bei einem Luftangriff im Schwarzen Meer von einer deutschen Heinkel He 111 versenkt.

Ereignisse

2000

thumbnail
George W. Bush wird am 7. November in einer knappen Entscheidung zum 43. Präsidenten der USA gewählt. (2000er)
thumbnail
In Barcelona wird ein Bombenanschlag durch Anarchisten im Gran Teatre del Liceu verübt, der 23 Menschenleben kostet. Er ist eine Reaktion auf die Hinrichtung des Attentäters von General Arsenio Martínez-Campos, das andere Opfer forderte.
thumbnail
Die deutsche Plankton-Expedition kehrt nach Kiel zurück. Die beendete ozeanographische Forschungsreise im Atlantik war die weltweit erste, die sich dem Plankton widmete.
thumbnail
Auf der Strecke Paris-Rouen findet das erste internationale Straßenradrennen der Welt statt. Es siegt James Moore.
thumbnail
Die Erstausgabe der Fliegenden Blätter erscheint in München.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Bei den Präsidentschaftswahlen in Nicaragua gewinnt Daniel Ortega das Präsidentenamt.
thumbnail
Bei den Kongresswahlen in den Vereinigten Staaten gewinnen die Demokraten die Mehrheit im Repräsentantenhaus und im Senat
Terroranschläge & Kriege:
thumbnail
Am gesamten Wochenende werden im Irak mindestens 50 Menschen bei Anschlägen und Angriffen Aufständischer getötet
thumbnail
Idrissa Seck wird Premierminister von Senegal
thumbnail
Präsidentschaftswahlen in den USA.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Die Raumfähre Discovery absolviert ihren Flug zur Internationalen Raumstation erfolgreich.
thumbnail
In Craigellachie (British Columbia) wird der Bau der ersten kanadischen Pazifik-Eisenbahnlinie mit der feierlichen Eröffnung abgeschlossen.

Sport

Ski Alpin:
thumbnail
Der neu gegründete Europäische Skiverband veranstaltet in der Skihalle von Amnéville erstmals eine Europameisterschaft. In diesem K.-o.-Slalom werden der Franzose Jean-Baptiste Grange und die Slowakin Veronika Zuzulová die ersten Europameister im alpinen Skilauf.
Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
8. November Hungarian International
Schach:
thumbnail
Die Schachweltmeisterschaft 1896 zwischen Emanuel Lasker und Wilhelm Steinitz beginnt. Sie dauert bis zum 14. Januar 1897.

Musik

Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
thumbnail
Laura Pausini - Inedito
Nummer 1 Hit > Estland > Singles:
thumbnail
Kelly Clarkson - Mr. Know It All
Nummer 1 Hit > Japan > Alben:
thumbnail
Persona 4 - Never More (Persona 4 “Rin’ne Tensyō”) -
Nummer 1 Hit > Estland > Singles:
thumbnail
Liis Lemsalu - Shining Star
Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
thumbnail
Florence + the Machine - Ceremonials

Tagesgeschehen

thumbnail
Washington, D.C./Vereinigte Staaten: Die Bundesregierung vereinbart mit Bolivien die Wiederherstellung der seit 2008 unterbrochenen diplomatischen Beziehungen.
thumbnail
Barcelona/Spanien: Papst Benedikt XVI. weiht den Altar der seit 1882 im Bau befindlichen Basilika Sagrada Família des Architekten Antoni Gaudí.
thumbnail
Baku/Aserbaidschan: Bei der Parlamentswahl gewinnt die Regierungspartei Neues Aserbaidschan von İlham Əliyev 70 der 125 Parlamentssitze.
thumbnail
Myanmar: Erste Parlamentswahl seit 20 Jahren unter starken Einschränkungen durch die Militärjunta. Die 1990 siegreiche, von der Junta verbotene Partei NLD der späteren Nobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi ruft zum Boykott der Wahlen auf.
thumbnail
Moroni/Komoren: Bei den Präsidentschaftswahlen erreichen Ikililou Dhoinine 28,19 Prozent und Mohamed Said Fazul 22,94 Prozent der Wählerstimmen. Ikililou Dhoinine, Mohamed Said Fazul und Bianrifi Tarmidhi werden sich am 26. Dezember einer Stichwahl stellen.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Film: Richard Robbins, US-amerikanischer Komponist (* 1940)
thumbnail
Rundfunk: Der deutsche Autovermieter Sixt nützt das öffentliche Interesse für den Castor-Atommülltransport für ein geschicktes Guerilla-Marketing aus. Dabei wird ein Transparent mit der Aufschrift "Stoppt teure Transporte! Mietet Vans & Trucks von Sixt!" getragen. Es handelt sich laut Medieninformationen um die erste derartige Werbeaktion in Deutschland.
thumbnail
Rundfunk: Auf Sat.1 geht alSo auf Sendung.
thumbnail
Rundfunk: bis 9. Januar 1950 -Der erste Mehrteiler um den britischen Kriminalschriftsteller und Amateurdetektiv Paul Temple von Francis Durbridge startet als Zehnteiler unter dem Titel Paul Temple und die Affäre Gregory. In dieser NWDR-Produktion führten Eduard Hermann und Fritz Schröder-Jahn abwechselnd die Regie. Die Titelrolle sprach René Deltgen.
thumbnail
Rundfunk: Auf CBS Radio ist zum ersten Mal The World in 2432 zu hören. Darin taucht der bereits zuvor aus Comicstrips bekannte Science-Fiction-Held Buck Rogers zum ersten Mal im Hörfunk auf.

"7. November" in den Nachrichten