Religion

805 n. Chr.

thumbnail
Haito wird Bischof von Basel.

805 n. Chr.

thumbnail
30. März: Liudger wird vom Kölner Erzbischof Hildebold zum ersten Bischof von Münster geweiht.

Geboren & Gestorben

805 n. Chr.

thumbnail
Geboren: Liudolf (Sachsen) wird oder 806 geboren. Liudolf war vermutlich seit 840 Graf in Sachsen. Als frühester benennbarer Vertreter des Adelsgeschlechtes der Liudolfinger (Ottonen) gilt er als Stammvater dieses Geschlechts. Wahrscheinlich stellte die Familie jedoch bereits vor ihm hohe karolingische Amtsträger in Sachsen.

805 n. Chr.

thumbnail
Gestorben: Tang Dezong stirbt. Tang Dezong war in den Jahren 779 bis 805Kaiser von China.

805 n. Chr.

thumbnail
Gestorben: Asch-Schaibānī stirbt in Raiy bei Bagdad. Asch-Schaibānī arabisch? ‏ محمد بن الحسن بن فرقد الشيباني‎? Muhammad ibn al-Hasan ibn Farqad asch-Schaibānī, DMG Muḥammad b. al-Ḥasan b. Farqad aš-

805 n. Chr.

thumbnail
Gestorben: Tang Shunzong, Kaiser von China

805 n. Chr.

thumbnail
Gestorben: Tang Dezong stirbt. Tang Dezong war in den Jahren 779 bis 805 Kaiser der chinesischen Tang-Dynastie.

Kaiserreich China

805 n. Chr.

thumbnail
Nach dem Tod von Tang Dezong wird kurzzeitig sein Sohn Tang Shunzong Kaiser der Tang-Dynastie in China. Der bereits kränkelnde Kaiser verstirbt schon nach acht Monaten, woraufhin sein Sohn Tang Xianzong das Zepter übernimmt.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

805 n. Chr.

Ersturkundliche Erwähnungen:
thumbnail
Erstmalige urkundliche Erwähnung von Dahauua (Dachau), Emerkingen, Hainsfarth, Rudersdorf im Kreis Sömmerda, Seekirch und Staßfurt.

805 n. Chr.

Ersturkundliche Erwähnungen:
thumbnail
Erste Erwähnung Magdeburgs und Forchheims im Diedenhofer Kapitular von Karl dem Großen.

805 n. Chr.

Stadtgründung:
thumbnail
805Magdeburg, erstmals im Diedenhofer Kapitular Karls des Großen als Magadoburg urkundlich erwähnt

805 n. Chr.

Stadtgründung:
thumbnail
805Münster – Erhebung in den Stand einer civitas als Sitz eines Bischofs

805 n. Chr.

Stadtgründung:
thumbnail
805Forchheim, ebenfalls im Diedenhofer Kapitular erwähnt

Europa

thumbnail
Im Diedenhofener Kapitular verbietet Karl der Große den darin genannten Städten den Waffenhandel mit den Slawen.

805 n. Chr.

thumbnail
Die Muslime erobern Zypern von Byzanz.

805 n. Chr.

thumbnail
In Córdoba und Mérida brechen erneut Aufstände gegen die Mauren aus.

"805" in den Nachrichten