Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Gudrun Pausewang wird in Wichstadtl, Tschechoslowakei geboren. Gudrun Pausewang ist eine deutsche Schriftstellerin.

thumbnail
Gudrun Pausewang ist heute 88 Jahre alt. Gudrun Pausewang ist im Sternzeichen Fische geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2009

Auszeichnungen:
thumbnail
Eduard-Bernhard-Preis des BUND Hessen für Die Wolke

1999

Auszeichnungen:
thumbnail
Heinrich-Wolgast-Preis für Hörst du den Fluß, Elin?

1999

Auszeichnungen:
thumbnail
Bundesverdienstkreuz am Bande

1998

Auszeichnungen:
thumbnail
George-Konell-Preis der Landeshauptstadt Wiesbaden

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2012

Veröffentlichungen:
thumbnail
Noch lange danach

2008

Veröffentlichungen:
thumbnail
Neues vom Räuber Grapsch

2007

Veröffentlichungen:
thumbnail
Die Räuberschule

2007

Veröffentlichungen:
thumbnail
Erlaubter Humor im Nationalsozialismus (1933–1945)

2006

Veröffentlichungen:
thumbnail
Die Meute

Rundfunk, Film & Fernsehen

2006

thumbnail
Film: Die Wolke ist ein deutscher Katastrophenfilm aus dem Jahr 2006 von dem Regisseur Gregor Schnitzler. Das Drehbuch schrieb Marco Kreuzpaintner auf Grundlage des gleichnamigen Romans von Gudrun Pausewang.

Stab:
Regie: Gregor Schnitzler
Drehbuch: Jane Ainscough Marco Kreuzpaintner
Produktion: Markus Zimmer
Musik: Max Berghaus Stefan Hansen Dirk Reichardt
Kamera: Michael Mieke
Schnitt: Alex Dittner

Besetzung: Paula Kalenberg, Franz Dinda, Hans-Laurin Beyerling, Karl Kranzkowski, Richy Müller, Carina Wiese, Gabriela Maria Schmeide, Thomas Wlaschiha, Claire Oelkers, Jennifer Ulrich

"Gudrun Pausewang" in den Nachrichten