A. D. Flowers

A. D. Flowers (* 22. Februar 1917 in Hillsboro, Texas; † 5. Juli 2001 in Fullerton, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmtechniker und Fachmann für Spezialeffekte, der neben einem Oscar für die besten visuellen Effekte auch einen Special Achievement Award für visuelle Effekte sowie einen sogenannten Oscar für technische Verdienste (Technical Achievement Award) erhielt.

mehr zu "A. D. Flowers" in der Wikipedia: A. D. Flowers

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: A. D. Flowers stirbt in Fullerton, Kalifornien. A. D. Flowers war ein US-amerikanischer Filmtechniker und Fachmann für Spezialeffekte, der neben einem Oscar für die besten visuellen Effekte auch einen Special Achievement Award für visuelle Effekte sowie einen sogenannten Oscar für technische Verdienste (Technical Achievement Award) erhielt.
thumbnail
Geboren: A. D. Flowers wird in Hillsboro, Texas geboren. A. D. Flowers war ein US-amerikanischer Filmtechniker und Fachmann für Spezialeffekte, der neben einem Oscar für die besten visuellen Effekte auch einen Special Achievement Award für visuelle Effekte sowie einen sogenannten Oscar für technische Verdienste (Technical Achievement Award) erhielt.

thumbnail
A. D. Flowers starb im Alter von 84 Jahren. A. D. Flowers wäre heute 100 Jahre alt. A. D. Flowers war im Sternzeichen Fische geboren.

"A. D. Flowers" in den Nachrichten