Aalborg

Aalborg oder ÅlborgAudio-Datei / Hörbeispielanhören?/i ([ˈʌlb̥ɒːˀ], deutsch veraltet Aalburg) ist eine dänische Großstadt mit Seehafen und Verwaltungssitz der Region Nordjylland.

Nach Kopenhagen, Aarhus und Odense ist Aalborg die viertgrößte Stadt des Landes.

mehr zu "Aalborg" in der Wikipedia: Aalborg

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Jakob Ejersbo stirbt in Aalborg. Jakob Ejersbo war ein dänischer Schriftsteller.
thumbnail
Geboren: Mie Østergaard Nielsen wird in Aalborg geboren. Mie Østergaard Nielsen ist eine dänische Schwimmerin. Ihre Spezialdisziplin ist das Rückenschwimmen, zudem tritt sie – vor allem in Staffelwettbewerben – auch im Freistilschwimmen an.
thumbnail
Geboren: Nikolaj Ehlers wird in Aalborg geboren. Nikolaj Ehlers ist ein dänischer Eishockeyspieler. Zurzeit spielt er bei den Halifax Mooseheads in der Québec Major Junior Hockey League (QMJHL). Im NHL Entry Draft 2014 wurde er von den Winnipeg Jets an 9. Stelle ausgewählt.
thumbnail
Geboren: Karen Barbat wird in Aalborg geboren. Karen Barbat ist eine dänische Tennisspielerin und seit 2007 Mitglied der Fed-Cup-Mannschaft ihres Landes. Sie begann im Alter von sieben Jahren, Tennis zu spielen. In ihrer Karriere gewann sie bisher auf der ITF-Tour einen Einzeltitel und drei Doppeltitel.
thumbnail
Geboren: Nikolaj Overgaard wird in Aalborg geboren. Nikolaj Overgaard ist ein dänischer Badmintonspieler.

Partnerstädte

1973

thumbnail
Danemark? Aalborg, Dänemark seit (Haifa)

Städtepartnerschaften

1989

thumbnail
Danemark Aalborg, Dänemark, seit (Hefei)

1975

thumbnail
Danemark Aalborg in Dänemark, seit Juni (Antibes)

Austragungsorte

1992

thumbnail
Aalborg (1985: März, 1986, : Oktober) (Denmark Open)

1986

thumbnail
Aalborg (1985: März, , 1992: Oktober) (Denmark Open)

1985

thumbnail
Aalborg (: März, 1986, 1992: Oktober) (Denmark Open)

Politik & Weltgeschehen

1997

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Danemark Aalborg, Dänemark, seit (Galway)

1982

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Danemark Aalborg, Dänemark, seit (Innsbruck)

1976

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Aalborg (Dänemark, Nordjylland), seit (Rendsburg)

Tagesgeschehen

thumbnail
Sønderborg/Dänemark. Beim Besuch von Kronprinz Frederik und Kronprinzessin Mary in Sønderborg nahe der deutschen Grenze wird in Anwesenheit des deutschen Literaturnobelpreisträgers Günter Grass dessen Großplastik Butt im Griff enthüllt. Eine identische Bronzeskulptur steht bereits in Lübeck, der Wahlheimat des Künstlers. Dies ist gleichzeitig der Abschluss der viertägigen Dänemark-Rundreise des Kronprinzenpaares, das auch in Odense, Aalborg und Aarhus begeistert empfangen wurde.

Kunst & Kultur

2008

Ausstellung:
thumbnail
Einzelausstellung im Nordjyllands Kunstmuseum, Aalborg (Thorbjørn Lausten)

2005

Ausstellung > Einzelausstellung:
thumbnail
Poul Gernes - Graphic Works, Nordjyllands Kunstmuseum, Aalborg.

Liste der Kongresse (ICMP)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2005

thumbnail
Gründung: Essence ist eine dänische Thrash-Metal-Band aus Aalborg.

2002

thumbnail
Gründung: The Alpine ist eine Rockband aus Aalborg (Dänemark).

2001

thumbnail
Gründung: Anubis Gate ist eine dänische Progressive- und Power-Metal-Band aus Aalborg, die im Jahr 2001 gegründet wurde.

1999

thumbnail
Gründung: Columbian Neckties ist eine 1999 gegründete Rockband aus Aalborg, Dänemark. Ihre Musik beschreiben sie selbst als Rock ’n’ Roll inspirierten Punk Rock, in der Presse werden sie häufig mit den New Bomb Turks oder den Saints verglichen. Nach ersten Auftritten in Dänemark, auch auf dem „Adios Moshable Festival“ in Kopenhagen, tourte die Band regelmäßig durch Europa, 2004 wurden auch Auftritte in Japan und den USA realisiert. Sie begleiteten die Hellacopters auf ihrer letzten Europatournee und wurden so fester Bestandteil der skandinavischen Musikszene.

1998

thumbnail
Gründung: Nordjysk Elhandel (NEAS) ist ein unabhängiges Unternehmen, das mit Energie handelt und diese verwaltet. Es beschäftigt sich mit Elektrizität, Erdgas und dem Emissionsrechtehandel im europäischen Energiemarkt und ist spezialisiert auf den Handel mit und der Produktionsverwaltung von erneuerbaren Energien (Windenergie, Solarenergie und Hydroenergie). Der Sitz des Unternehmens liegt in der dänischen Stadt Aalborg, jedoch arbeitet es auf dem gesamten europäischen Markt. NEAS hat ein Portfolio von über 2.500 MW installierten Kapazitäten aus erneuerbaren Energien, 1.250 MW installierter Kapazitäten in Kraft-Wärme-Kopplung und verwaltet jährlich einen Verbrauch von 2,6 TWh. Außerdem beschäftigt sich das Unternehmen mit dem Handel von Herkunftsnachweisen (GoOs) und anderen Zertifikaten (RECS, ROCS, VERs usw.), welche Angaben über die Nutzung von erneuerbaren Energien und zum Schadstoffausstoß liefern. NEAS unterstützt den globalen Pakt der Vereinten Nationen.

"Aalborg" in den Nachrichten