Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: A. P. J. Abdul Kalam stirbt in Shillong, Meghalaya. A. P. J. Abdul Kalam war ein indischer Raketeningenieur und Politiker. Kalam war vom 25. Juli 2002 bis zum 25. Juli 2007 elfter Präsident der Republik Indien und der dritte Muslim in diesem Amt.
thumbnail
Gestorben: Kafumba Konneh stirbt in Monrovia. Sheikh Kafumba F. Konneh war ein liberianischer Repräsentant des Islam und Vertreter der muslimischen Minderheit seines Landes. Er war Leiter des National Muslim Council of Liberia und vertrat in Monrovia die etwa 670.000 Muslime. Kafumba Konneh war auch ein Gründungsmitglied der Truth and Reconciliation Commission (TRC) zur Aufarbeitung der Bürgerkriegsgeschehnisse in Liberia.
thumbnail
Gestorben: Fatima Grimm stirbt in Hamburg. Fatima Grimm war eine deutsche Übersetzerin, Autorin und Referentin zum Thema Islam. Bekanntheit erlangte sie durch ihr Engagement als Konvertitin in der muslimischen Gemeinde Deutschlands, so als Funktionärin in der Deutschen Muslim-Liga Hamburg.
thumbnail
Gestorben: Lateef Oladimeji Adegbite stirbt in Lagos. Lateef Oladimeji Adegbite war ein nigerianischer Jurist und Politiker. Er war Generalsekretär des Obersten Rat für Islamische Angelegenheiten von Nigeria. Er war Mitgründer der Muslim Student’s Society Nigeria (MSSN) im Jahr 1954.
thumbnail
Gestorben: Hadayatullah Hübsch stirbt in Frankfurt am Main. Hadayatullah Hübsch war ein deutscher Schriftsteller, Publizist, Aktivist der 68er-Bewegung und langjähriger Pressesprecher der Ahmadiyya Muslim Jamaat in der Bundesrepublik Deutschland e.? V. Er war in der Nuur-Moschee in Frankfurt Imam Dschuma (Leiter der Freitagspredigt).

Islamische Expansion

712 n. Chr.

thumbnail
Unter Qutaiba ibn Muslim beginnen die Muslime mit der endgültigen Eroberung Transoxaniens.

Asien

769 n. Chr.

thumbnail
Bayar Ibn Muslim al-Okaili wird Kalifatsgouverneur der Abbasiden.

747 n. Chr.

thumbnail
Abu Muslim eröffnet im Ostiran um Merw den Aufstand gegen die Umayyaden. Dies bringt die Abbasiden an die Macht im Kalifat.

Religion

thumbnail
Nuur ud-Din wird zum ersten Khalifat ul-Massih, dem spirituellen Oberhaupt der Ahmadiyya Muslim Jamaat gewählt. Die Religionsgemeinschaft versteht sich in der Nachfolge von Mirza Ghulam Ahmad, dem am Vortag verstorbenen Gründer der Ahmadiyya.

Übersicht > 81-90

1970

thumbnail
83 The Fihrist of al-Nad?m: a tenth-century survey of Muslim culture, Bayard Dodge, editor and translator , v. 1 , v. 2 (Records of Civilization: Sources and Studies)

Musik

1975

Diskografie:
thumbnail
Granada - Muslim Magomajew, (Amiga, Best.-Nr. 855409) (Müslüm Maqomayev (Sänger))

1972

Diskografie:
thumbnail
Muslim Magomajew - Ein Porträt, (Amiga, Best.-Nr. 855296) (Müslüm Maqomayev (Sänger))

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Pistolen-Attentat auf Papst Johannes Paul II. durch den türkischen Muslim Mehmet Ali Agca
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Die All India Muslim League beschließt am Ende einer dreitägigen Konferenz in Lahore unter der Federführung von Ali Jinnah die Lahore-Resolution. Darin wird auf Grundlage der Zwei-Nationen-Theorie ein eigener Staat für die indischen Muslime gefordert. (24. März)

Ereignisse > Religion

1982

thumbnail
Mit der Bascharat-Moschee der Ahmadiyya-Muslim-Gemeinde wird im andalusischen Pedro Abad der erste Moscheenneubau in Spanien seit dem Mittelalter eröffnet. (10. September)

Funktionen

1992

thumbnail
Vorsitzender der Deutschen Muslim-Liga von 1984 – 1988, Mitglied des Vorstands von 1988 bis (Bashir Ahmad Dultz)

1989

thumbnail
Gründer und bis 2010 Vorsitzender der Deutschen Muslim-Liga Bonn e. V. (DMLBonn). (Bashir Ahmad Dultz)

1989

thumbnail
Gründer und bis 2010 Vorsitzender der Deutschen Muslim-Liga Bonn e. V. („DMLBonn“). (Bashir Ahmad Dultz)

Islamische Organisationen in der Schweiz

1997

thumbnail
die Basler Muslim Kommission in Basel-Stadt und Basel-Landschaft; (Islam in der Schweiz)

Tagesgeschehen

thumbnail
Baikonur/Kasachstan: Zum ersten Mal startet ein Muslim zur ISS. Auf der ISS möchte Sheikh Muszaphar Shukor die muslimische Fastenzeit einhalten und sich zum Gebet nach Mekka ausrichten, weil das schwierig ist erlaubte man ihm, dass er dafür später auf der Erde seine religiösen Pflichten nachholt.
thumbnail
Vereinigte Staaten: Der Sikh Balbir Singh Sodhi wird vom durch die Terroranschläge vier Tage zuvor aufgebrachten F. S. Roque für einen Muslim gehalten und erschossen.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2005

thumbnail
Film: Looking for Comedy in the Muslim World (John Carroll Lynch)

2005

thumbnail
Film > Film: Looking for Comedy In The Muslim World (Michael Giacchino)

2005

thumbnail
Film: Looking for Comedy in the Muslim World (Emma Lockhart)

2005

thumbnail
Film > Als Regisseur: Looking for Comedy in the Muslim World (Albert Brooks)

1992

thumbnail
Film: Malcolm X ist ein US-amerikanisches Filmdrama des Regisseurs Spike Lee aus dem Jahr 1992. Es handelt vom Leben des Black-Muslim-Anführers Malcolm X. Grundlage war das Buch The Autobiography of Malcolm X von Alex Haley.

Stab:
Regie: Spike Lee
Drehbuch: Spike Lee, Arnold Perl
Produktion: Spike Lee, Marvin Worth
Musik: Terence Blanchard
Kamera: Ernest Dickerson
Schnitt: Barry Alexander Brown

Besetzung: Denzel Washington, Angela Bassett, Albert Hall, Al Freeman jr., Delroy Lindo, Spike Lee, Theresa Randle, Kate Vernon, James McDaniel, Lonette McKee, Tommy Hollis, Bobby Seale, Al Sharpton, Christopher Plummer, Karen Allen, Peter Boyle, William Kunstler, Jean-Claude La Marre, Wendell Pierce, Giancarlo Esposito, Leonard L. Thomas, Michael Imperioli

Bücher

2006

thumbnail
Animals in Islamic Tradition and Muslim Cultures, Oxford: Oneworld (Richard Foltz)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2010

Ehrung > International:
thumbnail
Ahmadiyya-Muslim-Friedenspreis (Abdul Sattar Edhi)

2010

Ehrung > International:
thumbnail
Ahmadiyya Muslim-Friedenspreis (Abdul Sattar Edhi)

2010

Ehrung:
thumbnail
Titel einer European Muslim Women of Influence des "Strategic Dialogue" (Hilal Sezgin)

2007

Ehrung:
thumbnail
erhielt er von der Association of Muslim Social Scientists in Great Britain (AMSSUK) deren Lifetime Achievement Award. (Mustafa Cerić)

2007

Ehrung:
thumbnail
The Int. Festival Of Muslim Cinema (RU) – Nominiert (Haris Bilajbegovic)

stop > Muslimische Dynastien, Osmanen > Wirtschaft und Handel

2011

thumbnail
Graziano Krätli, Ghislaine Lydon (Hrsg.): The Trans-Saharan Book Trade. Manuscript Culture, Arabic Literacy and Intellectual History in Muslim Africa, Brill, Leiden (Geschichte Marokkos)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2013

thumbnail
Publikation: Sophie Gilliat-Ray and Mansur Ali, Cardiff University, UK and Stephen Pattison, Birmingham University, UK: Understanding Muslim Chaplaincy. Ashgate AHRC/ESRC Religion and Society Series

2012

thumbnail
Veröffentlichungen: Identity and (Muslim) Integration in Germany. In: Bertelsmann Stiftung, Migration Policy Institute (Hrsg.): Rethinking National Identity in the Age of Migration. Gütersloh (Naika Foroutan)

2012

thumbnail
Veröffentlichungen: “Identity and (Muslim) Integration in Germany”, in: Bertelsmann Stiftung/ Migration Policy Institute (Hrsg.): Rethinking National Identity in the Age of Migration, Gütersloh (Naika Foroutan)

2011

thumbnail
Werk > Artikel: Muslim Women Between Emancipation and Self-Denial, in: Robertson-von Trotha, Caroline Y. (Hrsg.): Europe: Insights from the Outside (= Kulturwissenschaft interdisziplinär/Interdisciplinary Studies on Culture and Society, Bd. 5), Nomos, Baden-Baden, ISBN 978-3-8329-5583-0 (Serap Çileli)

2010

thumbnail
Veröffentlichungen: mit Nathan J. Brown: The Egyptian Muslim Brotherhood. Islamist Participation in a Closing Political Environment. (PDF; 474? kB) Carnegie Papers, Nr. 19, Carnegie Endowment for International Peace, März (Amr Hamzawy)

"Ab�� Muslim" in den Nachrichten