Abed Rabbo Mansur Hadi

Abed Rabbo Mansur Hadi (arabisch عبد ربه منصور هادي, DMGʿAbd Rabbihi Manṣūr Hādī; * 1. September 1945 in Thakin im Gouvernement Abyan, Südjemen) ist ein jemenitischer Politiker und Generalmajor. Bis 2012 war er Vizepräsident des Jemen im Kabinett von Ali Abdullah Salih. In der Präsidentschaftswahl 2012 wurde er, als einziger teilnehmender Kandidat, zum Präsidenten gewählt.

mehr zu "Abed Rabbo Mansur Hadi" in der Wikipedia: Abed Rabbo Mansur Hadi

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Abed Rabbo Mansur Hadi wird in Thakin im Gouvernement Abyan, Südjemen geboren. Abed Rabbo Mansur Hadi ist ein jemenitischer Politiker und Generalmajor. Bis 2012 war er Vizepräsident des Jemen im Kabinett von Ali Abdullah Salih. In der Präsidentschaftswahl 2012 wurde er, als einziger teilnehmender Kandidat, zum Präsidenten gewählt.

thumbnail
Abed Rabbo Mansur Hadi ist heute 72 Jahre alt. Abed Rabbo Mansur Hadi ist im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Tagesgeschehen

thumbnail
Sanaa/Jemen: Nach dem Rücktritt Ali Abdullah Salihs aufgrund langanhaltender Massenproteste wird der frühere Vizepräsident Abed Rabbo Mansur Hadi als Staatspräsident vereidigt.
thumbnail
Sanaa/Jemen: Bei den Präsidentschaftswahlen gewinnt der einzige Kandidat Abed Rabbo Mansur Hadi mit 99,8 % der abgegebenen Wählerstimmen.
thumbnail
Sanaa/Jemen: Der durch die Proteste unter Druck geratene Präsident Ali Abdullah Salih unterzeichnet ein Abkommen auf der Grundlage des Plans des Golf-Kooperationsrates zur Machtübergabe an seinen bisherigen Stellvertreter Abed Rabbo Mansur Hadi.

"Abed Rabbo Mansur Hadi" in den Nachrichten