Abu Yahya al-Libi

Abu Yahya al-Libi (arabisch أبو يحيى الليبي, DMGAbū Yaḥyā al-Lībī; auch Abu Yahia al-Libi oder Abu Jahja al-Libi; * 1. Januar 1963 in Libyen; † 4. Juni 2012 in Pakistan) war ein libyscher Terrorist. In der Hierarchie der Terrororganisation al-Qaida galt er nach dem Tod von Osama bin Laden hinter Aiman al-Sawahiri als „Nummer zwei“.

mehr zu "Abu Yahya al-Libi" in der Wikipedia: Abu Yahya al-Libi

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Abu Yahya al-Libi stirbt in Pakistan. Abu Yahya al-Libi war ein libyscher Terrorist. In der Hierarchie der Terrororganisation al-Qaida galt er nach dem Tod von Osama bin Laden hinter Aiman al-Sawahiri als „Nummer zwei“.
Geboren:
thumbnail
Abu Yahya al-Libi wird in Libyen geboren. Abu Yahya al-Libi war ein libyscher Terrorist. In der Hierarchie der Terrororganisation al-Qaida galt er nach dem Tod von Osama bin Laden hinter Aiman al-Sawahiri als „Nummer zwei“.

thumbnail
Abu Yahya al-Libi starb im Alter von 49 Jahren. Abu Yahya al-Libi wäre heute 55 Jahre alt. Abu Yahya al-Libi war im Sternzeichen Steinbock geboren.

"Abu Yahya al-Libi" in den Nachrichten