Adler Apotheke (Dortmund)

Die Adler Apotheke am Alten Markt in Dortmund ist die älteste an ihrem ursprünglichen Standort vorhandene Apotheke in Nordrhein-Westfalen. Sie wurde 1322 erstmals urkundlich erwähnt, und ihre jeweiligen Besitzer sind seit über 500 Jahren namentlich nachgewiesen. Derzeit betreibt die Familie Ausbüttel die Adler-Apotheke.

In den Kellern der heutigen Apotheke befand sich zwischen den Jahren 2000 bis 2017 ein Apotheken-Museum mit über 6.000 Exponaten. Hier fanden sich auf knapp 130 m² Ausstellungsfläche in acht Ausstellungsräumen Sammlungsstücke aus einer historischen Apotheke mit Offizin (Handverkaufsraum), Materialkammer, Labor, Vorratsräumen, Fayenceraum, Bibliothek sowie einer Kräuterkammer. Das Museum befindet sich seit 2017 in der Wißstraße und hat eine Ausstellungsfläche von 300 m².

mehr zu "Adler Apotheke (Dortmund)" in der Wikipedia: Adler Apotheke (Dortmund)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1914

Bedeutende Bauten:
thumbnail
Geschäftshaus der Adler-Apotheke, Dortmund, Markt (Paul Lutter)

"Adler Apotheke (Dortmund)" in den Nachrichten