Adolf Altmann

Adolf Altmann (geboren am 8. September 1879 in Huncovce, Österreich-Ungarn; gestorben Juni 1944 in Auschwitz) war ein österreichisch-deutscher Rabbiner. Von 1920 bis 1938 war er Oberrabbiner von Trier.

mehr zu "Adolf Altmann" in der Wikipedia: Adolf Altmann

Kunst & Kultur

Musik & Theater:
thumbnail
Die Operette Bub oder Mädel von Bruno Granichstaedten mit dem Libretto von Felix Dörmann und Adolf Altmann hat am Johann Strauß-Theater in Wien ihre Uraufführung.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1937

Werk:
thumbnail
Die jüdische Volksseele.

1936

Werk:
thumbnail
Volk im Aufbruch - Diaspora in Bewegung.

1935

Werk:
thumbnail
Predigten an das Judentum von heute.

1932

Werk:
thumbnail
Das früheste Vorkommen der Juden in Deutschland.

1930

Werk:
thumbnail
Aus ringenden Welten. Dichtungen

"Adolf Altmann" in den Nachrichten