Europa

Weitere Ereignisse in Europa:
thumbnail
Die Regierung Duarte Leite Pereira da Silva in Portugal tritt nach nur etwas über einem halben Jahr im Amt zurück. Afonso Augusto da Costa wird erstmals Ministerpräsident. In seiner einjährigen Regierungszeit gelingt ihm für kurze Zeit eine Stabilisierung der politisch und finanziell chronisch instabilen Ersten Republik.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Afonso Costa stirbt in Paris. Afonso Augusto da Costa, oft auch einfach nur Afonso Costa genannt, war ein portugiesischer Rechtsanwalt, Universitätsprofessor und Politiker. Als Vorsitzender der Demokratischen Partei war er einer der wichtigsten Politiker der ersten Republik. Er war Justizminister, mehrfach Finanzminister und insgesamt dreimal Regierungschef seines Landes.
thumbnail
Geboren: Afonso Costa wird in Seia geboren. Afonso Augusto da Costa, oft auch einfach nur Afonso Costa genannt, war ein portugiesischer Rechtsanwalt, Universitätsprofessor und Politiker. Als Vorsitzender der Demokratischen Partei war er einer der wichtigsten Politiker der ersten Republik. Er war Justizminister, mehrfach Finanzminister und insgesamt dreimal Regierungschef seines Landes.

thumbnail
Afonso Costa starb im Alter von 66 Jahren. Afonso Costa war im Sternzeichen Fische geboren.

"Afonso Costa" in den Nachrichten