African Minerals

African Minerals Ltd. (AML) war ein seit August 2007 bestehendes Unternehmen, das ehemals als Sierra Leone Diamond Company Ltd. (SLDC) bekannt und einer der führenden Bergbauunternehmen und Diamantenproduzenten in Afrika war.

Das Unternehmen wurde 2015 in Liquidation gestellt. Die 75%igen Anteile am Bergbaugebiet Tonokilli wurden vom chinesischen Unternehmen Shandong Iron and Steel übernommen.

mehr zu "African Minerals" in der Wikipedia: African Minerals

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1996

Gründung:
thumbnail
African Minerals Ltd. (AML) ist der seit August 2007 bestehende Name der Sierra Leone Diamond Company Ltd. (SLDC), einem der führenden Bergbauunternehmen und Diamantenproduzenten in Afrika. Sierra Leone, die Heimat der Hauptaktivitäten von AML gilt als eines der Mineralienreichsten Länder der Erde. Neben Diamanten werden hier vor allem Rutil, Bauxit, Uran, Eisenerz und Gold abgebaut.

"African Minerals" in den Nachrichten