Agung (Vulkan)

Der Agung (indonesischGunung Agung, von gunung „Berg“ und agung „groß, großartig“) ist ein aktiver Schichtvulkan auf der indonesischen Insel Bali und die höchste Erhebung der Insel. Bei einem Ausbruch im Jahr 1963 starben fast 1.600 Menschen.

mehr zu "Agung (Vulkan)" in der Wikipedia: Agung (Vulkan)

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Auf der indonesischen Insel Bali kommen durch einen heftigen Ausbruch des Vulkans Agung über 1100 Menschen ums Leben.

Natur & Umwelt

Ereignisse > Katastrophen:
thumbnail
Der Ausbruch des Vulkans Agung auf der Insel Bali in Indonesien fordert über 1.100 Tote. (17. März)

1963

Katastrophen:
thumbnail
17. März: Beim Ausbruch des SchichtvulkansAgung auf der indonesischen Insel Bali sterben über 1.100 Menschen.

Reisen & Expeditionen

2001

Expedition > Weitere Touren nach 1970:
thumbnail
Dharamsala und Ausläufer des Himalaya/Indien; ZDF-Serie „Wohnungen der Götter“ am Gunung Agung/Bali (Reinhold Messner)

"Agung (Vulkan)" in den Nachrichten