Akira Kurosawa

Akira Kurosawa (jap.黒澤 明Kurosawa Akira, * 23. März 1910 in Ōmori (heute: Ōta), Tokio; † 6. September 1998 in Setagaya, ebenda) war ein japanischer Filmregisseur.Er schuf eine Reihe von Filmklassikern und gilt als einer der international einflussreichsten Regisseure überhaupt. Zu seinen bekanntesten Filmen gehören Die sieben Samurai, Rashomon – Das Lustwäldchen, Einmal wirklich leben und Ran.

mehr zu "Akira Kurosawa" in der Wikipedia: Akira Kurosawa

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
In Japan hat Kurosawas auf Shakespeares Macbeth basierender Film Kumonosu-jō (Das Schloss im Spinnwebwald) Premiere.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Akira Kurosawa, japanischer Regisseur (* 1910)

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Samurai 7 ist eine Anime-Fernsehserie mit 26 Folgen, die auf dem Film Die sieben Samurai von Akira Kurosawa basiert.

Produktionsjahr(e): 2004
Genre: Fantasy
Idee: Akira Kurosawa
Musik: Kaoru Wada
thumbnail
Serienstart: Samurai 7 ist eine Anime-Fernsehserie mit 26 Folgen, die auf dem Film Die sieben Samurai von Akira Kurosawa basiert.

Produktionsjahr(e): 2004
Genre: Fantasy
Idee: Akira Kurosawa
Musik: Kaoru Wada

1998

thumbnail
Film: Samurai Fiction, auch bekannt als SF: Episode One, ist ein zu 96 % in Schwarz-Weiß gedrehter Film, der der Standardhandlung für einen Jidai-geki-Samurai-Film folgt. Außergewöhnlich an dem Film ist der von Tomoyasu Hotei stammende Rock'n'Roll-Soundtrack, welcher den Film von anderen Samurai-Filmen, die beispielsweise von Werken von Akira Kurosawa inspiriert wurden, unterscheidet.

Stab:
Regie: Hiroyuki Nakano
Drehbuch: Hiroyuki Nakano Hiroshi Saito
Produktion: Mitsuru Itô Hiroto Kimura
Musik: Tomoyasu Hotei
Kamera: Yujiro Yajima

Besetzung: Mitsuru Fukikoshi, Tomoyasu Hotei, Morio Kazama, Tamaki Ogawa, Taketoshi Naitô

1998

thumbnail
Film: Das große Krabbeln (Originaltitel A Bug’s Life) ist der zweite abendfüllende, vollständig computergenerierte Animationsfilm der Pixar-Animations-Studios. Er basiert lose auf der Handlungsidee von Akira Kurosawas Historienfilm Die sieben Samurai, in dem eine Gruppe ein Dorf vor Unterdrückern retten soll.

Stab:
Regie: John Lasseter, Andrew Stanton
Drehbuch: Andrew Stanton, Donald McEnery, Bob Shaw
Produktion: Darla K. Anderson, Kevin Reher
Musik: Randy Newman
Kamera: Sharon Calahan, James Burgess
Schnitt: Lee Unkrich

Besetzung: Dave Foley, Julia Louis-Dreyfus, Hayden Panettiere, Phyllis Diller, Kevin Spacey, Richard Kind, John Ratzenberger, David Hyde Pierce, Joe Ranft, Denis Leary, Jonathan Harris, Madeline Kahn, Bonnie Hunt, Michael McShane, Brad Garrett

1993

thumbnail
Film: Madadayo (M?dadayo)

"Akira Kurosawa" in den Nachrichten