Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Atwar Bahjat stirbt in Samarra. Atwar Bahjat war eine irakische Journalistin und Reporterin für den Fernsehsender Al-Arabiya, die während ihrer Berichterstattung über den Anschlag auf die Goldene Moschee in Samarra entführt und ermordet wurde.

1976

Geboren:
thumbnail
Atwar Bahjat wird in Samarra geboren. Atwar Bahjat war eine irakische Journalistin und Reporterin für den Fernsehsender Al-Arabiya, die während ihrer Berichterstattung über den Anschlag auf die Goldene Moschee in Samarra entführt und ermordet wurde.

Tagesgeschehen

thumbnail
Irak: Nach dem Anschlag auf die schiitische Goldene Moschee in Samarra ziehen sich die Sunniten aus den Regierungsverhandlungen zurück. Staatspräsident Talabani appelliert an sie, die Gespräche wieder aufzunehmen, und an alle Iraker, das Aufflammen eines Bürgerkrieges zu vermeiden.

"Al-Askari-Schrein" in den Nachrichten