Al Pacino

Alfredo James „Al“ Pacino (* 25. April 1940 in New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur, –produzent und Oscar-Preisträger. Er gilt als einer der herausragenden Charakterdarsteller im zeitgenössischen US-amerikanischen Film und Theater. Im Laufe seiner Karriere wurde er unter anderem mit Oscar, Golden Globe Award, Tony Award und der National Medal of Arts ausgezeichnet. Eine seiner bekanntesten Rollen ist die des Michael Corleone in der Pate-Filmtrilogie von Francis Ford Coppola.

mehr zu "Al Pacino" in der Wikipedia: Al Pacino

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Al Pacino wird in New York City, New York geboren. Alfredo James „Al“ Pacino ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur, -produzent und Oscar-Preisträger italienischer Abstammung. Er gilt als einer der herausragenden Charakterdarsteller des zeitgenössischen US-amerikanischen Films und Theaters.

thumbnail
Al Pacino ist heute 77 Jahre alt. Al Pacino ist im Sternzeichen Stier geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2014

Leben > Auszeichnungen und Ämter:
thumbnail
wurde er in die American Academy of Arts and Sciences gewählt.

2013

Ehrung > Goldene Kamera:
thumbnail
Auszeichnung Lebenswerk international

2012

Ehrung > Goldene Himbeere:
thumbnail
Schlechtestes Leinwandpaar (Adam Sandler und entweder Katie Holmes, Al Pacino oder Adam Sandler) für Jack und Jill

2012

Ehrung > Goldene Himbeere:
thumbnail
Schlechtester Nebendarsteller für Jack und Jill

2011

Ehrung > Golden Globe Award:
thumbnail
Bester Hauptdarsteller – Mini-Serie oder TV-Film (Ein Leben für den Tod)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

thumbnail
Film > Produzent: The Humbling

2014

thumbnail
Film > Darsteller: Manglehorn

2013

thumbnail
Film > Regisseur: Salomé

2013

thumbnail
Film > Darsteller: Der Fall Phil Spector (Phil Spector)

2012

thumbnail
Filmografie: Stand Up Guys ist eine Gangster-Komödie von Fisher Stevens. Hauptdarsteller sind Al Pacino, Christopher Walken und Alan Arkin. Der Film hatte seine Premiere beim Chicago International Film Festival am 12. Oktober 2012 und erschien in Nordamerika am 1. Februar 2013.

Stab:
Regie: Fisher Stevens
Drehbuch: Noah Haidle
Produktion: Sidney Kimmel Tom Rosenberg Gary Lucchesi
Jim Tauber
Musik: Lyle Workman Jon Bon Jovi
Kamera: Michael Grady
Schnitt: Mark Livolsi

Besetzung: Al Pacino, Christopher Walken, Alan Arkin, Julianna Margulies, Mark Margolis, Katheryn Winnick, Vanessa Ferlito, Addison Timlin, Lucy Punch, Lauriane Gilliéron, Eric Etebari, Rick Gomez

"Al Pacino" in den Nachrichten