Alain Poiré

Alain Poiré (* 13. Februar 1917 in Paris; † 15. Januar 2000 in Neuilly-sur-Seine) war ein französischer Filmproduzent.

mehr zu "Alain Poiré" in der Wikipedia: Alain Poiré

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Alain Poiré stirbt in Neuilly-sur-Seine. Alain Poiré war ein französischer Filmproduzent.
Geboren:
thumbnail
Alain Poiré wird in Paris geboren. Alain Poiré war ein französischer Filmproduzent.

thumbnail
Alain Poiré starb im Alter von 82 Jahren. Alain Poiré wäre heute 100 Jahre alt. Alain Poiré war im Sternzeichen Wassermann geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1998

thumbnail
Film: Dinner für Spinner (Originaltitel: Le Dîner de cons) ist eine französische Filmkomödie von Francis Veber aus dem Jahr 1998 mit Thierry Lhermitte, Francis Huster und Jacques Villeret.

Stab:
Regie: Francis Veber
Drehbuch: Francis Veber
Produktion: Alain Poiré
Musik: Vladimir Cosma
Kamera: Luciano Tovoli
Schnitt: Georges Klotz

Besetzung: Thierry Lhermitte, Jacques Villeret, Francis Huster, Daniel Prévost, Alexandra Vandernoot, Catherine Frot

1990

thumbnail
Film: Der Ruhm meines Vaters ist ein französischer Spielfilm aus dem Jahr 1990. Er ist der erste Teil der Verfilmung des autobiographischen Romans Eine Kindheit in der Provence von Marcel Pagnol. Mit Das Schloß meiner Mutter folgte im selben Jahr der zweite Teil.

Stab:
Regie: Yves Robert
Drehbuch: Louis Nucéra, Marcel Pagnol,
Yves Robert,
Jérôme Tonnerre
Produktion: Alain Poiré
Musik: Vladimir Cosma
Kamera: Robert Alazraki

Besetzung: Philippe Caubère, Nathalie Roussel, Didier Pain, Julien Ciamaca, Thérèse Liotard, Joris Molinas, Victorien Delamare, Paul Crauchet, Benoît Martin, Pierre Maguelon, Raoul Curet, Maxime Lombard, Michèle Loubet, René Loyon

1990

thumbnail
Film: Das Schloß meiner Mutter (Le château de ma mère)

1988

thumbnail
Film: Die Studentin (Originaltitel: L’Étudiante) ist ein französischer Liebesfilm von Claude Pinoteau aus dem Jahr 1988.

Stab:
Regie: Claude Pinoteau
Drehbuch: Claude Pinoteau, Danièle Thompson
Produktion: Alain Poiré
Musik: Vladimir Cosma
Kamera: Yves Rodallec
Schnitt: Marie-Josèphe Yoyotte

Besetzung: Sophie Marceau, Vincent Lindon, Élisabeth Vitali, Jean-Claude Leguay, Elena Pompei, Roberto Attias, Brigitte Chamarande, Christian Pereira

1986

thumbnail
Film: Twist Again in Moskau (Twist again ?? Moscou)

"Alain Poiré" in den Nachrichten