Albert Ehrenstein

Albert Ehrenstein
Bild: Unknownwikidata:Q4233718
Lizenz: CC-PD-Mark

Albert Ehrenstein (* 23. Dezember 1886 in Ottakring; † 8. April 1950 in New York) war ein deutschsprachiger Lyriker und Erzähler.

mehr zu "Albert Ehrenstein" in der Wikipedia: Albert Ehrenstein

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Albert Ehrenstein stirbt in New York. Albert Ehrenstein war ein deutschsprachiger Lyriker und Erzähler.
Geboren:
thumbnail
Albert Ehrenstein wird in Ottakring geboren. Albert Ehrenstein war ein deutschsprachiger Lyriker und Erzähler.

thumbnail
Albert Ehrenstein starb im Alter von 63 Jahren. Albert Ehrenstein war im Sternzeichen Steinbock geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2009

Werk > Lyrik, Prosa, Essays:
thumbnail
Todrot. Eine Auswahl an Gedichten. Berlin, hochroth Verlag

1963

Werk > Übersetzungen und Nachdichtungen:
thumbnail
Räuber und Soldaten. Roman frei nach dem Chinesischen, 1927; Neuaufl.

1961

Werk > Lyrik, Prosa, Essays:
thumbnail
Gedichte und Prosa. Hg. Karl Otten. Neuwied, Luchterhand

1961

Werk > Lyrik, Prosa, Essays:
thumbnail
Ausgewählte Aufsätze. Hg. von M. Y. Ben-gavriêl. Heidelberg, L. Schneider

1933

Werk > Übersetzungen und Nachdichtungen:
thumbnail
Das gelbe Lied. Nachdichtungen chinesischer Lyrik

"Albert Ehrenstein" in den Nachrichten