Alcatraz

Alcatraz ist eine 8,5 Hektar große, etwa 500 Meter lange und bis zu 41 Meter hohe US-amerikanische Insel in der Bucht von San Francisco, Kalifornien.

Auf der Insel wurde 1854 der erste Leuchtturm an der US-amerikanischen Westküste in Betrieb genommen. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde sie als Standort für ein befestigtes Fort genutzt. Bereits ab 1861 war darin ein Gefängnis integriert, zunächst für Kriegsgefangene der Nordstaaten während des Sezessionskrieges. Anfang der 1930er Jahre wurde das Fort zur Gefängnisinsel umgebaut und fungierte von 1934 bis 1963 als eines der zu der Zeit bekanntesten und berüchtigtsten Hochsicherheitsgefängnisse der USA.

mehr zu "Alcatraz" in der Wikipedia: Alcatraz

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Gustaf Grefberg wird in Östersund geboren. Gustaf Grefberg ist ein schwedischer Musiker und Komponist von Videospielmusik. Als Mitglied der Amiga scene war er bekannt unter dem Namen Lizardking. Er war Mitglied von Alcatraz, The Silents, Razor 1911, The Black Lotus und Triton Productions. Außerdem erfand er die Musikrichtung „Doskpop“, die man unter anderem in seinen Aufnahmen „Doskpop - The Compilation“ und „Memorial Songs 1+2“ hören kann.
thumbnail
Gestorben: Waxey Gordon stirbt Alcatraz. Waxey Gordon eigentlich Irving Wexler war ein US-amerikanischer Mobster welcher heute der Kosher Nostra zugerechnet wird. Während der US-amerikanischen Alkoholprohibition von 1919-1932 war er einer der größten Organisatoren des Alkohol-Schmuggels an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Gesellschaft & Soziales

thumbnail
Ereignisse > Gesellschaft: Robert F. Kennedy, Justizminister der USA ordnete die Schließung des Hochsicherheitsgefängnisses Alcatraz an. Grund sind hohe Betriebskosten und drohende aufwändige Instandhaltungsmaßnahmen für die Insel in der Bucht von San Francisco. (21. März)
thumbnail
Gesellschaft: Die Häftlinge Theodore Cole und Ralph Roe unternehmen einen Fluchtversuch von der Gefängnisinsel Alcatraz. Ihr weiterer Verbleib ist ungewiss, vermutlich kommen sie in der Bucht von San Francisco ums Leben. Ihre Leichen werden allerdings nie gefunden, deswegen halten sich Gerüchte von einer gelungenen Flucht.
thumbnail
Gesellschaft: USA, Alcatraz wird zu einem Bundesgefängnis umfunktioniert.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Das Gefängnis auf der in der Bucht von San Francisco gelegenen Insel Alcatraz wird geschlossen.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Frank Morris sowie die beiden Brüder Clarence und John Anglin brechen aus dem Hochsicherheitsgefängnis Alcatraz aus.

Höhepunkte

1987

thumbnail
Flucht aus Alcatraz (Escape from Alcatraz) (David Copperfield (Magier))

1987

thumbnail
Flucht aus Alcatraz (Escape from Alcatraz) (David Copperfield (Zauberkünstler))

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Ehrung:
thumbnail
Silbermedaille bei der Weltmeisterschaft (Jayna Hefford)

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Alcatraz ist eine US-amerikanische Mysteryserie mit Science-Fiction-Elementen von Elizabeth Sarnoff, Steven Lilien und Bryan Wynbrandt, die 2011/2012 von Warner Bros. Television und Bad Robot Productions für den US-Sender Fox produziert wurde. Sie handelt von einem fünfzig Jahre alten Vorfall auf der Gefängnisinsel Alcatraz, bei dem eine Gruppe von Sträflingen und Wärtern spurlos verschwunden ist und nun in der Gegenwart wieder auftaucht. Sie startete am 16. Januar 2012 mit einer Doppelfolge beim Sender Fox.

Episoden: 13
Genre: Mystery, Science-Fiction, Drama
Produktion: J. J. Abrams, Jack Bender, Bryan Burk, Jennifer Johnson, Robert Hull, Athena Wickham, Robert M. Williams Jr.
Idee: Elizabeth Sarnoff, Steven Lilien, Bryan Wynbrandt
Musik: Michael Giacchino, Andrea Datzman, Chris Tilton

1995

thumbnail
Film: Murder in the First ist ein US-amerikanischer Spielfilm vom Regisseur Marc Rocco aus dem Jahr 1995. Der Gefängnisfilm erzählt die fiktive Geschichte eines 16-jährigen Jugendlichen, der aufgrund eines kleinen Ladendiebstahles in das Bundesgefängnis auf der Insel Alcatraz inhaftiert und dort zum Mörder wird.

Stab:
Regie: Marc Rocco
Drehbuch: Dan Gordon
Produktion: Marc Frydman Marc Wolper
Musik: Christopher Young
Kamera: Fred Murphy
Schnitt: Russell Livingstone

Besetzung: Christian Slater, Kevin Bacon, Gary Oldman, Embeth Davidtz, William H. Macy, Stephen Tobolowsky, Brad Dourif, R. Lee Ermey, Mia Kirshner

1980

thumbnail
Film: Alcatraz (Alcatraz: The Whole Shocking Story) (Charles Aidman)

1962

thumbnail
Film: Der Gefangene von Alcatraz ist ein US-amerikanischer Spielfilm über das Leben des Gewaltverbrechers Robert Stroud, der während seiner mehr als fünfzigjährigen Haftzeit in den Strafanstalten von Leavenworth und Alcatraz zum anerkannten Vogelkundler wird. John Frankenheimer verfilmte Thomas E. Gaddis' Roman Sehet die Vögel unter dem Himmel. Der Gefangene von Alcatraz (Birdman of Alcatraz) im Jahr 1962.

Stab:
Regie: John Frankenheimer
Drehbuch: Guy Trosper
Produktion: Stuart Millar
Musik: Elmer Bernstein
Kamera: Burnett Guffey
Schnitt: Edward Mann

Besetzung: Burt Lancaster, Karl Malden, Thelma Ritter, Neville Brand, Betty Field, Telly Savalas, Edmond O’Brien, Hugh Marlowe, Whit Bissell

"Alcatraz" in den Nachrichten

Weiterführende Informationen

Literatur

  • John Arturo Martini: Fortress Alcatraz – Guardian of the Golden Gate. Ten Speed Press, Berkeley CA 2004, ISBN 1-58008-626-8.
  • Ingo Becker-Kavan: Alcatraz – Ein Synonym für Abschreckung. Verlag Koenigshausen & Neumann, Würzburg 1998, ISBN 3-8260-1415-4.

Weblinks