Alec Derwent Hope

Alec Derwent Hope (* 21. Juli 1907 in Cooma, New South Wales; † 13. Juli 2000 in Canberra) war ein australischer Dichter und Essayist, der für seinen satirischen Blickwinkel bekannt war. Er war außerdem Literaturkritiker, Lehrer und Akademiker.

Hope wurde zu Hause und in Tasmanien ausgebildet. Er besuchte die Universität von Sydney und erhielt ein Stipendium für die Universität Oxford. Nach seiner Rückkehr nach Australien 1931 absolvierte er ein Referendariat und trieb einige Zeit dahin. Er arbeitete als Psychologe beim New South Wales Department of Labour and Industry und als Lektor für Pädagogik und Englisch am Sydney Teachers College (1937-44).

mehr zu "Alec Derwent Hope" in der Wikipedia: Alec Derwent Hope

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1991

Werk:
thumbnail
Orpheus Gedichte

1987

Werk:
thumbnail
Ladies from the sea Drama

1985

Werk:
thumbnail
The age of reason Gedichte

1982

Werk:
thumbnail
The tragical history of Dr Faustus

1981

Werk:
thumbnail
Antechinus

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Alec Derwent Hope stirbt in Canberra. Alec Derwent Hope war ein australischer Dichter und Essayist, der für seinen satirischen Blickwinkel bekannt war. Er war außerdem Literaturkritiker, Lehrer und Akademiker.
Geboren:
thumbnail
Alec Derwent Hope wird in Cooma, New South Wales geboren. Alec Derwent Hope war ein australischer Dichter und Essayist, der für seinen satirischen Blickwinkel bekannt war. Er war außerdem Literaturkritiker, Lehrer und Akademiker.

thumbnail
Alec Derwent Hope starb im Alter von 93 Jahren. Alec Derwent Hope wäre heute 110 Jahre alt. Alec Derwent Hope war im Sternzeichen Krebs geboren.

"Alec Derwent Hope" in den Nachrichten