Alemannische Dialekte

Als alemannische Dialekte oder westoberdeutsche Dialekte werden in der germanistischen Linguistik aufgrund gemeinsamer Sprachmerkmale diverse im Südwesten des deutschen Sprachraums gesprochene Dialekte bezeichnet. Zusammen mit anderen Dialektgruppen zählen sie zum Oberdeutschen und somit auch zum Hochdeutschen.

Die Bezeichnung „alemannisch“ greift den Volksnamen der Alemannen auf, jedoch können die alemannischen Dialekte keinesfalls mit deren Sprach- oder Dialektformen gleichgesetzt werden (siehe Kapitel Dialekt- und Sprachgeschichte). Die Bezeichnung der Dialektgruppe als „westoberdeutsch“ ist aus diesem Grund sinnvoller, aber wie bei den Mundartbezeichnungen im übrigen deutschen Sprachraum haben sich auch hier die an die historischen Volksstämme angelehnten Termini durchgesetzt (siehe Kapitel Gliederung). Volkstümlich geworden ist der Begriff „alemannisch“ allerdings nur in Südbaden; in der Schweiz etwa tritt er ganz hinter den Begriff „Schweizerdeutsch“, im Elsass hinter „Elsässisch“ zurück.

mehr zu "Alemannische Dialekte" in der Wikipedia: Alemannische Dialekte

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Gerhard Jung stirbt in Lörrach. Gerhard Anton Jung war deutscher Mundartdichter und Schriftsteller. Er komponierte und sang auch Lieder in Alemannisch, der Mundart, in der auch die meisten seiner Texte verfasst wurden. Er war besonders im Schwarzwald für seine Gedichte bekannt.
thumbnail
Gestorben: Maurus Gerner-Beuerle stirbt in Bremen. Maurus Wilibald Gerner-Beuerle war ein deutscher evangelischer Theologe, Pastor und langjähriger Domprediger am Bremer Dom. Er galt als bedeutender Vertreter der Volkskirche nach dem Zweiten Weltkrieg. Zudem war er als Autor und Dichter tätig und verfasste seine Werke teils in alemannischer Mundart.

1948

thumbnail
Geboren: Manfred Renn wird in Stiefenhofen im Westallgäu geboren. Manfred Renn ist ein deutscher Sprachwissenschaftler aus dem alemannischen Raum, der sich vor allem mit den Dialekten des Allgäuerischen und den Mundarten der umgebenden Regionen Augsburg und Oberbayern beschäftigt.

1945

thumbnail
Geboren: Margret Brombacher wird geboren. Margret Brombacher ist eine alemannische Musikerin, Dichterin und Autorin aus Egringen im Landkreis Lörrach.

"Alemannische Dialekte" in den Nachrichten