Alexander I. (Bulgarien)

Alexander I. (* 5. April 1857 in Verona; † 17. November 1893 in Graz), geboren als Prinz Alexander Joseph von Battenberg, war von 1879 bis 1886 gewählter Fürst von Bulgarien.

mehr zu "Alexander I. (Bulgarien)" in der Wikipedia: Alexander I. (Bulgarien)

Europa

thumbnail
Auf russisches Betreiben putscht eine Gruppe prorussischer Offiziere gegen den bulgarischen Fürsten Alexander I. und zwingt ihn zur Abdankung.
thumbnail
Der osmanische Generalgouverneur von Ostrumelien, Gavril Pascha, wird durch einen Offiziersputsch gestürzt. Das Land erklärt die sofortige Vereinigung mit dem Fürstentum Bulgarien unter Fürst Alexander von Battenberg.
thumbnail
Die bulgarische Nationalversammlung wählt mit Billigung der Großmächte Alexander I. aus dem Hause Battenberg zum Herrscher über das Fürstentum Bulgarien.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Alexander I. (Bulgarien) stirbt in Graz. Alexander I., geboren als Prinz Alexander Joseph von Battenberg, war von 1879 bis 1886 gewählter Fürst von Bulgarien.
Geboren:
thumbnail
Alexander I. (Bulgarien) wird in Verona geboren. Alexander I., geboren als Prinz Alexander Joseph von Battenberg, war von 1879 bis 1886 gewählter Fürst von Bulgarien.

thumbnail
Alexander I. (Bulgarien) starb im Alter von 36 Jahren. Alexander I. (Bulgarien) war im Sternzeichen Widder geboren.

"Alexander I. (Bulgarien)" in den Nachrichten