Alexei Grigorjewitsch Orlow

Alexej Grigorjewitsch Orlow (* 24. Septemberjul./ 5. Oktober 1737greg. in Ljublino, Gouvernement Twer; † 24. Dezember 1807jul./ 5. Januar 1808greg. in Moskau) war ein russischer Offizier.

mehr zu "Alexei Grigorjewitsch Orlow" in der Wikipedia: Alexei Grigorjewitsch Orlow

Russland

thumbnail
Katharina II. wird nach einem Putsch der Kaiserlichen Garde unter Grigori Grigorjewitsch Orlow, dem Geliebten Katharinas, zur alleinigen Kaiserin ausgerufen, ihr außerhalb Sankt Petersburg weilender Gemahl Peter III. von der Entwicklung völlig überrascht. Er wird zur Unterzeichnung einer Abdankungsurkunde gezwungen und auf dem kaiserlichen Landgut Ropša unter der Bewachung Alexei Grigorjewitsch Orlows interniert.

Europa

1770

Orlow-Revolte in Griechenland:
thumbnail
Frühjahr:In Griechenland beginnt die Orlow-Revolte unter Grigori Grigorjewitsch Orlow, Alexei Grigorjewitsch Orlow und Fjodor Grigorjewitsch Orlow gegen die osmanische Fremdherrschaft.

"Alexei Grigorjewitsch Orlow" in den Nachrichten