Alexis Korner

Alexis Korner (* 19. April 1928 in Paris als Alexis Andrew Nicolas Koerner; † 1. Januar 1984 in London) war ein englischer Blues-Musiker. Er gilt als Schlüsselfigur der britischen Bluesrockszene der 1960er Jahre. In seiner Band Blues Incorporated spielten viele spätere britische Berühmtheiten, wie z. B. Mick Jagger, Ginger Baker, Dick Heckstall-Smith, Charlie Watts, Cyril Davis, Jack Bruce, Brian Jones, Duffy Power u.v.m. In den 1970ern war er mit einer Big Band unterwegs und beschäftigte sich immer auch mit anderen Dingen, blieb aber dem Blues ein Leben lang treu. Auch die deutsche Bluesszene hat er erheblich mitgeprägt, so arbeitete er z. B. mit Klaus Doldinger und der Frankfurt City Blues Band zusammen. Aber auch andere europäische Länder, wie z. B. Dänemark, wo er mit Peter Thorup, Young Flowers und anderen arbeitete, haben durch Alexis Korner einen Bluesboom erfahren.

mehr zu "Alexis Korner" in der Wikipedia: Alexis Korner

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Alexis Korner stirbt in London. Alexis Korner war ein englischer Blues-Musiker. Er gilt als Schlüsselfigur der britischen Bluesrockszene der 1960er Jahre. In seiner Band Blues Incorporated spielten viele spätere britische Berühmtheiten, wie z.?B. Mick Jagger, Ginger Baker, Dick Heckstall-Smith, Charlie Watts, Cyril Davis, Jack Bruce, Brian Jones, Duffy Power u.v.m. In den 1970ern war er mit einer Big Band unterwegs und beschäftigte sich immer auch mit anderen Dingen, blieb aber dem Blues ein Leben lang treu. Auch die deutsche Bluesszene hat er erheblich mitgeprägt, so arbeitete er z.?B. mit Klaus Doldinger und der Frankfurt City Blues Band zusammen. Aber auch andere europäische Länder, wie z.?B. Dänemark, wo er mit Peter Thorup, Young Flowers und anderen arbeitete, haben durch Alexis Korner einen Bluesboom erfahren.
thumbnail
Geboren: Alexis Korner wird in Paris als Alexis Andrew Nicholas Koerner geboren. Alexis Korner war ein englischer Blues-Musiker. Er gilt als Schlüsselfigur der britischen Bluesrockszene der 1960er Jahre. In seiner Band Blues Incorporated spielten viele spätere britische Berühmtheiten, wie z.?B. Mick Jagger, Ginger Baker, Dick Heckstall-Smith, Charlie Watts, Cyril Davis, Jack Bruce, Brian Jones, Duffy Power u.v.m. In den 1970ern war er mit einer Big Band unterwegs und beschäftigte sich immer auch mit anderen Dingen, blieb aber dem Blues ein Leben lang treu. Auch die deutsche Bluesszene hat er erheblich mitgeprägt, so arbeitete er z.?B. mit Klaus Doldinger und der Frankfurt City Blues Band zusammen. Aber auch andere europäische Länder, wie z.?B. Dänemark, wo er mit Peter Thorup, Young Flowers und anderen arbeitete, haben durch Alexis Korner einen Bluesboom erfahren.

thumbnail
Alexis Korner starb im Alter von 55 Jahren. Alexis Korner wäre heute 89 Jahre alt. Alexis Korner war im Sternzeichen Widder geboren.

Sport

1958

Diskografie > Alexis Korner’s Skiffle Group:
thumbnail
Blues From The Roundhouse Volume 2

1956

Diskografie > Beryl Bryden’s Back-Room Skiffle:
thumbnail
Kansas City Blues/Casey Jones (Single)

1956

Diskografie > Beryl Bryden’s Back-Room Skiffle:
thumbnail
Kansas City Blues / Casey Jones (Single)

1955

Diskografie > Ken Colyer's Skiffle Group:
thumbnail
Ken Colyer's Skiffle Group (EP)

1955

Diskografie > Ken Colyer’s Skiffle Group:
thumbnail
Go Down Old Hannah / Streamline Train (Single)

Musik

2006

Diskografie > Solo:
thumbnail
Kornerstoned

1999

Diskografie > Mitwirkung auf Alben/Singles/EPs anderer Musiker & Bands:
thumbnail
Rory Gallagher: The BBC Sessions

1995

Diskografie > Solo:
thumbnail
The Lost Album

1994

Diskografie > Solo:
thumbnail
The BBC Sessions

1988

Diskografie > Mitwirkung auf Alben/Singles/EPs anderer Musiker & Bands:
thumbnail
The Jimi Hendrix Experience: The BBC Sessions

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1973

thumbnail
Auflösung: Pentangle war eine Folkjazz-Band. Sie wurde 1967 von Bert Jansch und John Renbourn in London gegründet, die zuvor bereits kleine solistische Erfolge feiern konnten. Ihnen schlossen sich Jacqui McShee, Danny Thompson und Terry Cox an. Jansch und McShee hatten sich bereits 1964 in Collet's Records Store kennengelernt, wo Gill Cook, die Frau von Jansch arbeitete. Während McShee in klassischem Gesang geschult war, brachten Thompson und Cox, die zuvor als Studiomusiker und mit Alexis Korner gespielt hatten, Jazzeinflüsse in die Band.

1967

thumbnail
Gründung: Pentangle war eine Folkjazz-Band. Sie wurde 1967 von Bert Jansch und John Renbourn in London gegründet, die zuvor bereits kleine solistische Erfolge feiern konnten. Ihnen schlossen sich Jacqui McShee, Danny Thompson und Terry Cox an. Jansch und McShee hatten sich bereits 1964 in Collet's Records Store kennengelernt, wo Gill Cook, die Frau von Jansch arbeitete. Während McShee in klassischem Gesang geschult war, brachten Thompson und Cox, die zuvor als Studiomusiker und mit Alexis Korner gespielt hatten, Jazzeinflüsse in die Band.

1967

thumbnail
Auflösung: Blues Incorporated war eine britische Bluesband in den 1960er Jahren. Es war die erste europäische Bluesband, die elektrisch verstärkt spielte. Der Einfluss der Band um Frontman Alexis Korner wird oft unterschätzt, prägte sie doch die Musik der 60er Jahre wesentlich mit und war Brutstätte für Bands wie die Rolling Stones, Animals oder John Mayall's Blues Breakers.

1962

thumbnail
Gründung: Blues Incorporated war eine britische Bluesband in den 1960er Jahren. Es war die erste europäische Bluesband, die elektrisch verstärkt spielte. Der Einfluss der Band um Frontman Alexis Korner wird oft unterschätzt, prägte sie doch die Musik der 60er Jahre wesentlich mit und war Brutstätte für Bands wie die Rolling Stones, Animals oder John Mayall's Blues Breakers.

"Alexis Korner" in den Nachrichten