Alfred Dallinger

Alfred Dallinger (* 7. November 1926 in Wien; † 23. Februar 1989 in Rorschach) war ein österreichischer Gewerkschafter und Politiker (SPÖ). Er war von 1974 bis 1983 Abgeordneter zum Nationalrat und von 1980 bis zu seinem Tod 1989 Bundesminister für Soziales.

mehr zu "Alfred Dallinger" in der Wikipedia: Alfred Dallinger

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Alfred Dallinger stirbt in Rorschach. Alfred Dallinger war ein österreichischer Gewerkschafter und Politiker (SPÖ). Er war von 1974 bis 1983 Abgeordneter zum Nationalrat und von 1980 bis zu seinem Tod 1989 Bundesminister für Soziales.
Geboren:
thumbnail
Alfred Dallinger wird in Wien geboren. Alfred Dallinger war ein österreichischer Gewerkschafter und Politiker (SPÖ). Er war von 1974 bis 1983 Abgeordneter zum Nationalrat und von 1980 bis zu seinem Tod 1989 Bundesminister für Soziales.

thumbnail
Alfred Dallinger starb im Alter von 62 Jahren. Alfred Dallinger wäre heute 91 Jahre alt. Alfred Dallinger war im Sternzeichen Skorpion geboren.

"Alfred Dallinger" in den Nachrichten