Alfred Dregger

Alfred Dregger (* 10. Dezember 1920 in Münster; † 29. Juni 2002 in Fulda) war ein deutscher Politiker der CDU. Er war von 1956 bis 1970 Oberbürgermeister von Fulda und von 1982 bis 1991 Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

mehr zu "Alfred Dregger" in der Wikipedia: Alfred Dregger

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1980

Veröffentlichungen:
thumbnail
Freiheit in unserer Zeit. Reden und Aufsätze. Herbig, München

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1990

Ehrung:
thumbnail
Konrad-Adenauer-Preis der Deutschland-Stiftung (Freiheitspreis)

1989

Ehrung:
thumbnail
Schlesierschild

1985

Ehrung:
thumbnail
Großkreuz des Bundesverdienstkreuzes

1984

Ehrung:
thumbnail
Großes Bundesverdienstkreuz mit Stern und Schulterband

1980

Ehrung:
thumbnail
Großes Bundesverdienstkreuz mit Stern

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Alfred Dregger stirbt in Fulda. Alfred Dregger war ein deutscher Politiker der CDU. Er war von 1956 bis 1970 Oberbürgermeister von Fulda und von 1982 bis 1991 Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.
Geboren:
thumbnail
Alfred Dregger wird in Münster geboren. Alfred Dregger war ein deutscher Politiker der CDU. Er war von 1956 bis 1970 Oberbürgermeister von Fulda und von 1982 bis 1991 Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

thumbnail
Alfred Dregger starb im Alter von 81 Jahren. Alfred Dregger wäre heute 96 Jahre alt. Alfred Dregger war im Sternzeichen Schütze geboren.

"Alfred Dregger" in den Nachrichten