Alfred Grünfeld

Alfred Grünfeld 1906
Bild:
Lizenz: CC-PD-Mark

Alfred Grünfeld (* 4. Juli 1852 in Prag; † 4. Januar 1924 in Wien) war ein österreichischer Pianist, Komponist und Musikpädagoge.

mehr zu "Alfred Grünfeld" in der Wikipedia: Alfred Grünfeld

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1912

Werk > Werke für Klavier:
thumbnail
Ungarische Fantasie: mit Benutzung von Nationalmotiven. Op. 55

1908

Werk > Oper und Operette:
thumbnail
Die Schönen von Fogaras. Oper, UA Dresden. Komische Oper in 3 Akten. Zum Teil nach einem Novellenmotiv Kalman Mikszáths von Victor Léon. Musik von Alfred Grünfeld. Ca.

1896

Werk > Werke für Klavier:
thumbnail
Romance Op. 45, No. 1.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Alfred Grünfeld stirbt in Wien. Alfred Grünfeld war ein österreichischer Pianist, Komponist und Musikpädagoge.
Geboren:
thumbnail
Alfred Grünfeld wird in Prag geboren. Alfred Grünfeld war ein österreichischer Pianist, Komponist und Musikpädagoge.

thumbnail
Alfred Grünfeld starb im Alter von 71 Jahren. Alfred Grünfeld war im Sternzeichen Krebs geboren.

"Alfred Grünfeld" in den Nachrichten