Ali Larter

Alison Elizabeth „Ali“ Larter (* 28. Februar 1976 in Cherry Hill, Camden County, New Jersey) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem durch die Darstellung der Rollen Niki Sanders und Tracy Strauss in der Fernsehserie Heroes (2006–2010) bekannt wurde, sowie als Clear Rivers in Final Destination (2000) und Final Destination 2 (2003) und als Claire Redfield in Resident Evil: Extinction (2007) und Resident Evil: Afterlife (2010).

mehr zu "Ali Larter" in der Wikipedia: Ali Larter

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Ali Larter wird in Cherry Hill, Camden County, New Jersey geboren. Alison Elizabeth „Ali“ Larter ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem durch die Darstellung der Rollen Niki Sanders und Tracy Strauss in der Fernsehserie Heroes (2006–2010) bekannt wurde, sowie als Clear Rivers in Final Destination (2000) und Final Destination 2 (2003) und als Claire Redfield in Resident Evil: Extinction (2007) und Resident Evil: Afterlife (2010).

thumbnail
Ali Larter ist heute 41 Jahre alt. Ali Larter ist im Sternzeichen Fische geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2010

Ehrung:
thumbnail
Nominierung in der Kategorie Worst Supporting Actress für Obsessed

2010

Ehrung:
thumbnail
Auszeichnung in der Kategorie Best Fight für Obsessed (mit: Beyoncé Knowles)

2009

Ehrung:
thumbnail
Nominierung in der Kategorie Choice TV Actress: Action Adventure für Heroes

2008

Ehrung:
thumbnail
Auszeichnung in der Kategorie Outstanding Supporting Actress – Drama Series für Heroes

2008

Ehrung:
thumbnail
Nominierung in der Kategorie Choice TV Actress: Action Adventure für Heroes

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Film: The League

2012

thumbnail
Film: The Asset

2010

thumbnail
Filmografie: Resident Evil: Afterlife ist ein komplett in 3D gedrehter Sci-Fi-Action-Horrorfilm von Paul W. S. Anderson aus dem Jahr 2010. Der Film ist eine Fortsetzung der auf dem gleichnamigen Videospiel Resident Evil basierenden Filmreihe Resident Evil. Es ist der erste in 3D gedrehte Film dieser Reihe.

Stab:
Regie: Paul W. S. Anderson
Drehbuch: Paul W. S. Anderson
Produktion: Paul W. S. AndersonJeremy Bolt Don Carmody Bernd Eichinger Samuel Hadida
Robert Kulzer
Musik: Tomandandy
Kamera: Glen MacPherson
Schnitt: Niven Howie

Besetzung: Milla Jovovich, Ali Larter, Wentworth Miller, Sienna Guillory, Shawn Roberts, Spencer Locke, Boris Kodjoe, Kim Coates, Kacey Barnfield, Sergio Peris-Mencheta

2009

thumbnail
Film: Nominierung in der Kategorie Choice Movie Rumble für Obsessed (mit: Beyoncé Knowles)

2009

thumbnail
Film: Obsessed ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2009 von Regisseur Steve Shill. Er handelt von einer Frau, die von einem Mann besessen ist und versucht dessen Ehe zu zerstören, um selbst mit ihm zusammen zu sein. Am Ende scheitert sie, ihre Eingriffe schweißten die Ehe zusammen. Der Film ist eine Neuverfilmung von Eine verhängnisvolle Affäre (Originaltitel: Fatal Attraction) von Adrian Lyne.

Stab:
Regie: Steve Shill
Drehbuch: David Loughery
Produktion: William Packer
Musik: James Dooley
Kamera: Ken Seng
Schnitt: Paul Seydor

Besetzung: Idris Elba, Beyoncé Knowles, Ali Larter, Scout Taylor-Compton, Jerry O'Connell

"Ali Larter" in den Nachrichten