Alicia Keys

Alicia Keys (* 25. Januar 1981 in Manhattan, New York; eigentlich Alicia Joseph Augello-Cook) ist eine US-amerikanische Soul- und R&B-Sängerin, Produzentin, Songwriterin und Schauspielerin. Im Lauf ihrer Karriere verkaufte sie mehr als 30 Millionen Alben weltweit und gewann zahlreiche Preise, darunter 15 Grammys. Billboard nannte sie den Top-R&B-Künstler und den fünftbesten Künstler der ersten Dekade des 21. Jahrhunderts. Außerdem kam Alicia Keys bei den Top 50 der „R&B/Hip-Hop Artists“ der letzten 25 Jahre auf Platz zehn. Im November 2016 erschien ihr sechstes Studioalbum Here.

mehr zu "Alicia Keys" in der Wikipedia: Alicia Keys

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Alicia Keys wird in Manhattan, New York geboren. Alicia Keys ist eine US-amerikanische Soul- und R&B-Sängerin, Produzentin, Songwriterin und Schauspielerin. Im Laufe ihrer Karriere verkaufte sie mehr als 30 Millionen Alben weltweit und gewann zahlreiche Preise, darunter 14 Grammys. Billboard nannte sie den Top-R&B-Künstler und den fünftbesten Künstler der ersten Dekade des 21. Jahrhunderts. Außerdem kam Alicia Keys bei den Top 50 der „R&B/Hip-Hop Artists“ der letzten 25 Jahre auf Platz zehn. Bislang hat sie fünf Alben veröffentlicht, zuletzt im November 2012 Girl on Fire.

thumbnail
Alicia Keys ist heute 37 Jahre alt. Alicia Keys ist im Sternzeichen Wassermann geboren.

Tagesgeschehen

thumbnail
New York/Los Angeles: In beiden Metropolen rufen Pop- und Rockstars wie die Dixie Chicks, Sheryl Crow, Alicia Keys und Paul Simon zu Spenden für die Opfer der Hurrikan-Katastrophe in Louisiana auf.
thumbnail
Los Angeles/Vereinigte Staaten: Verleihung des Grammy Awards 2002. Erfolgreichste Musikerin ist Alicia Keys mit fünf Auszeichnungen, unter anderem für den „Song des Jahres“ Fallin. Als Album des Jahres wird der Soundtrack des Films O Brother, Where Art Thou? ausgezeichnet.

Musik

Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
thumbnail
Alicia Keys feat. Nicki Minaj - Girl on Fire
Nummer 1 Hit > USA > Alben:
thumbnail
Alicia Keys - Girl on Fire
Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
thumbnail
Jay-Z feat. Alicia Keys - Empire State of Mind
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Alicia Keys - The Element of Freedom
Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
thumbnail
Alicia Keys - Empire State of Mind (Part II)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Auszeichnungen für Musikverkäufe > Goldene Schallplatte:
thumbnail
für die Single „Girl On Fire"

2012

Auszeichnungen für Musikverkäufe > Goldene Schallplatte:
thumbnail
für die Single „Empire State of Mind“

2010

Auszeichnungen für Musikverkäufe > 3x Platin-Schallplatte:
thumbnail
für die Single „Empire State of Mind

2010

Auszeichnungen für Musikverkäufe > Platin-Schallplatte:
thumbnail
für das Album „The Element of Freedom“

2009

Auszeichnungen für Musikverkäufe > 3x Platin-Schallplatte:
thumbnail
für die Single „No One“

Rundfunk, Film & Fernsehen

2008

thumbnail
Film: James Bond 007: Ein Quantum Trost (Originaltitel: Quantum of Solace) ist ein britisch-US-amerikanischer Agententhriller der Produktionsfirma Eon und der 22. Film aus der James-Bond-Filmreihe. Die Weltpremiere fand am 29. Oktober 2008 in London statt, im deutschsprachigen Raum startete er am 6. November in den Kinos. Die letzte Klappe der Dreharbeiten fiel am 21. Juni 2008.

Stab:
Regie: Marc Forster
Drehbuch: Paul Haggis, Neal Purvis, Robert Wade, Joshua Zetumer
Produktion: Barbara Broccoli, Michael G. Wilson
Musik: David Arnold Titelsong „Another Way To Die“ : Jack White, Alicia Keys
Kamera: Roberto Schaefer
Schnitt: Matt Chessé, Richard Pearson

Besetzung: Daniel Craig, Mathieu Amalric, Olga Kurylenko, Judi Dench, Gemma Arterton, Giancarlo Giannini, Jeffrey Wright, Jesper Christensen, Anatole Taubman, David Harbour, Tim Pigott-Smith, Joaquín Cosío, Fernando Guillén Cuervo, Stana Katić, Neil Jackson

2008

thumbnail
Film: Die Bienenhüterin (The Secret Life of Bees)

2008

thumbnail
Film: Die Bienenhüterin (Originaltitel: The Secret Life of Bees) ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2008. Regie führte Gina Prince-Bythewood, die auch das Drehbuch anhand des Romans Die Bienenhüterin von Sue Monk Kidd aus dem Jahr 2002 schrieb.

Stab:
Regie: Gina Prince-Bythewood
Drehbuch: Gina Prince-Bythewood
Produktion: James Lassiter, Ewan Leslie, Joe Pichirallo, Lauren Shuler Donner, Will Smith
Musik: Mark Isham
Kamera: Rogier Stoffers
Schnitt: Terilyn A. Shropshire

Besetzung: Queen Latifah, Dakota Fanning, Jennifer Hudson, Alicia Keys, Sophie Okonedo, Nate Parker, Paul Bettany, Tristan Wilds, Hilarie Burton

2007

thumbnail
Film: Nanny Diaries ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Shari Springer Berman und Robert Pulcini aus dem Jahr 2007. In der Hauptrolle ist Scarlett Johansson als Annie Braddock zu sehen.

Stab:
Regie: Shari Springer Berman, Robert Pulcini
Drehbuch: Shari Springer Berman,
Robert Pulcini
Produktion: Richard N. Gladstein Dany Wolf
Musik: Mark Suozzo
Kamera: Terry Stacey
Schnitt: Robert Pulcini

Besetzung: Scarlett Johansson, Nicholas Art, Laura Linney, Chris Evans, Paul Giamatti, Donna Murphy, Alicia Keys, Brande Roderick, John Henry Cox, Lewis Payton Jr.: , Nathan Corddry

"Alicia Keys" in den Nachrichten