Allianz-Mission

Die Allianz-Missione. V., eine christlich-evangelikale Missionsgesellschaft, wurde 1889 gegründet und gehört heute zum Bund Freier evangelischer Gemeinden in Deutschland. Sie ist eine der größten deutschen Außenmissionen mit einem dauerhaften Auslandsengagement. Derzeit arbeiten 120 entsandte Fachkräfte weltweit in 25 Ländern und 19 Mitarbeiter in der Zentrale im hessischen Dietzhölztal-Ewersbach. Zusätzlich reisen jedes Jahr 40 Freiwillige zu einem Auslandsjahr (IJFD) aus.

Der Verein ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Evangelikaler Missionen (AEM) und weiß sich den Glaubensgrundsätzen der Deutschen Evangelischen Allianz (DEA) verpflichtet. Seit 2016 leitet Thomas Schech die Allianz-Mission.

mehr zu "Allianz-Mission" in der Wikipedia: Allianz-Mission

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Carl Polnick stirbt in Barmen. Carl Polnick war ein deutscher Kaufmann und der Gründer der evangelischen Allianz-Mission.
thumbnail
Gestorben: Fredrik Franson stirbt in Idaho Springs, Colorado. Fredrik Franson war ein schwedischer Evangelist, Gründer von Kirchgemeinden, Gemeindeverbänden und mehrerer Missionsgesellschaften, u.?a. der Allianz-Mission.
thumbnail
Geboren: Carl Polnick wird in Heinsberg geboren. Carl Polnick war ein deutscher Kaufmann und der Gründer der evangelischen Allianz-Mission.
thumbnail
Geboren: Fredrik Franson wird in Nora, Schweden geboren. Fredrik Franson war ein schwedischer Evangelist, Gründer von Kirchgemeinden, Gemeindeverbänden und mehrerer Missionsgesellschaften, u.?a. der Allianz-Mission.

Geschichte > Auf einen Blick

1983

thumbnail
wurden die ersten Missionare in Zusammenarbeit mit der Mission der Evangelical Free Church of America auf die Philippinen geschickt.

1962

thumbnail
begann die offizielle Missionsarbeit der Allianz-Mission.

1955

thumbnail
reisten die ersten Missionare des Bundes Freier evangelischer Gemeinden, die später von der Allianz-Mission übernommen wurden, nach Brasilien.

1952

thumbnail
mussten die Missionare aus China ausreisen. Die kommunistische Regierung Chinas erklärte sie zu unerwünschten Personen.

1922

thumbnail
wurde sie in Allianz-China-Mission umbenannt.

"Allianz-Mission" in den Nachrichten