Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Nicolaus Rohlfs stirbt in Buxtehude. Nicolaus Rohlfs war ein deutscher Mathematiker, Astronom, Landmesser und Kalendermacher. Er war ab 1722 Schreib- und Rechenmeister in Hohenfelde, ab 1729 Arithmeticus an der Stadtschule zu Glückstadt und ab 1731 Schreib- und Rechenmeister in Buxtehude als Nachfolger von Paul Halcke. Er war mit dem Beinamen „der Ringende“ Mitglied in der „Kunst-Rechnungs lieb- und übenden Societät“, der heutigen Mathematischen Gesellschaft in Hamburg. Rohlfs gab einen astronomischen Kalender, später auch einen „Königlich schleswig-holsteinischen Haus- und Garten-Almanach“ und verschiedene andere Abhandlungen heraus, die von seinem Sohn Matthias Rohlfs fortgeführt wurden.

1750

thumbnail
Gestorben: Nicolaus Rohlfs stirbt. Nicolaus Rohlfs war ein deutscher Mathematiker, Astronom und Kalendermacher. Er war bestallter Arithmeticus (Rechenlehrer) zu Buxtehude in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts und unter dem Beinamen „der Ringende“ Mitglied in der Hamburgischen Arithmetischen Sozietät. Rohlfs gab einen astronomischen Kalender, später auch einen „Königlich schleswig-holsteinischen Haus- und Garten-Almanach“ und verschiedene andere Abhandlungen heraus, die von Matthias Rohlfs fortgeführt wurden.

1695

thumbnail
Geboren: Nicolaus Rohlfs wird geboren. Nicolaus Rohlfs war ein deutscher Mathematiker, Astronom und Kalendermacher. Er war bestallter Arithmeticus (Rechenlehrer) zu Buxtehude in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts und unter dem Beinamen „der Ringende“ Mitglied in der Hamburgischen Arithmetischen Sozietät. Rohlfs gab einen astronomischen Kalender, später auch einen „Königlich schleswig-holsteinischen Haus- und Garten-Almanach“ und verschiedene andere Abhandlungen heraus, die von Matthias Rohlfs fortgeführt wurden.

Kunst & Kultur

1550

Kultur:
thumbnail
Der französische Apotheker Nostradamus beginnt mit der Veröffentlichung von jährlichen Almanachen, in denen die ersten Prophezeiungen für das jeweilige Jahr abgedruckt werden.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1993

Werk > als Herausgeber:
thumbnail
Cotta's Kulinarischer Almanach. Auf das Jahr.... Bd. 1 - Bd. 8 (2001/2002) (Vincent Klink)

Beispiele heutiger Almanache

2011

thumbnail
Nordzypern Almanach

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1980

thumbnail
Werk > Darkover > Erzählungen: Retter des Planeten, dt. 1988 (The Planet Savers. 1962) erschienen in Die Welt der Marion Zimmer Bradley – Retter des Planeten sowie unter dem Titel Expedition der Bittsteller im Science Fiction-Almanach 1981 herausgegeben von Hans Joachim Alpers, dt.

1499

thumbnail
Werk: Ein in Zusammenarbeit mit dem Ulmer Astronomen Jakob Pflaum verfasster Almanach (Almanach nova plurimis annis venturis inserentia, Ulm) als Fortsetzung der Ephemeriden von Regiomontanus. Dieser Almanach erfuhr bis 1551 13 Auflagen und übte mit seiner weiten Verbreitung einen großen Einfluss auf die Astronomie seiner Zeit aus. (Johannes Stöffler)

1499

thumbnail
Werk: Ein in Zusammenarbeit mit dem Ulmer Astronomen Jakob Pflaum verfasster Almanach (Almanach nova plurimis annis venturis inserentia, Ulm bei Johann Reger) als Fortsetzung der Ephemeriden von Regiomontanus. Dieser Almanach erfuhr bis 1551 13 Auflagen und übte mit seiner weiten Verbreitung einen großen Einfluss auf die Astronomie seiner Zeit aus. (Johannes Stöffler)

"Almanach" in den Nachrichten