Almasbek Atambajew

Almasbek Scharschenowitsch Atambajew (kirgisischАлмазбек Шаршенович Атамбаев; * 17. September 1956 in Araschan, Gebiet Tschüi) ist ein kirgisischer Politiker. Er war von 2011 bis 2017 Präsident seines Landes. Zuvor war er ab 30. Juni 1999 der Vorsitzende der Sozialdemokratischen Partei Kirgisistans und ab dem 17. Dezember 2010 Regierungschef seines Landes. Letzteres Amt hatte er bereits vom 29. März bis zum 28. November 2007 inne.

mehr zu "Almasbek Atambajew" in der Wikipedia: Almasbek Atambajew

Tagesgeschehen

thumbnail
Bischkek/Kirgisistan: Einen Monat nach der Präsidentschaftswahl wird Almasbek Atambajew als Staatspräsident vereidigt und tritt damit die Nachfolge von Rosa Otunbajewa an.
thumbnail
Bischkek/Kirgisistan: Bei den Präsidentschaftswahlen gewinnt Ministerpräsident Almasbek Atambajew mit 63 % der abgegebenen Wählerstimmen.

"Almasbek Atambajew" in den Nachrichten