Alpha Blondy

Alpha Blondy (* 1. Januar 1953 in Dimbokro, Elfenbeinküste; eigentlich Seydou Koné) gehört mit seiner Band Solar System zu den erfolgreichsten Reggaebands Westafrikas.

mehr zu "Alpha Blondy" in der Wikipedia: Alpha Blondy

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Alpha Blondy wird in Dimbokro, Elfenbeinküste geboren. Alpha Blondy, eigentlich Seydou Koné, gehört mit seiner Band Solar System zu den erfolgreichsten Reggaebands Westafrikas.

thumbnail
Alpha Blondy ist heute 65 Jahre alt. Alpha Blondy ist im Sternzeichen Steinbock geboren.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2000

Gründung:
thumbnail
Medassi (afrikanisch für Danke ) ist eine deutsche Reggaeband aus Landshut. Sie waren unter anderem als Vorband von Yellowman, Eek-a-Mouse, Black Uhuru, Alpha Blondy, Julian Marley und The Wailers tätig. Sie waren Sieger der Antenne Bayern-Show Die Jungen Wilden und auf Festivals wie Wintertollwood, Riding Higher Benefiz Festival oder dem Chiemsee Reggae Summer aktiv. Im Jahr 2011 nehmen sie am Rototom Reggae Contest Europe teil.

Musik

2013

Diskografie:
thumbnail
Mystic Power

2011

Diskografie:
thumbnail
Vision

2007

Diskografie:
thumbnail
Jah Victory

2005

Diskografie:
thumbnail
Akwaba – The Very Best Of Alpha Blondy

2003

Diskografie:
thumbnail
L’Essentiel

"Alpha Blondy" in den Nachrichten