Alte Landesschule Korbach

Die Alte Landesschule Korbach (kurz: ALS) ist das einzige allgemeinbildende Gymnasium in Korbach. Es kann ohne Unterbrechung auf eine mehr als 430-jährige Geschichte zurückblicken und gehört damit zu den ältesten Schulen Hessens.

mehr zu "Alte Landesschule Korbach" in der Wikipedia: Alte Landesschule Korbach

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hermann Genthe stirbt in Hamburg. Hermann Genthe war ein deutscher Klassischer Philologe, Prähistoriker und Gymnasiallehrer. Er unterrichtete an Gymnasien in Memel, Berlin und Frankfurt am Main und leitete als Direktor das Landesgymnasium in Korbach (1875–1878), das Stiftische Gymnasium in Duisburg (1878–1881) und das Wilhelm-Gymnasium in Hamburg (1881–1886). Seine wissenschaftliche Arbeit betraf die Ur- und Frühgeschichte, die Provinzialrömische Archäologie und die Klassische Philologie. Seine bedeutendsten Werke, ein Sophokles-Lexikon und eine Studie über den Tauschhandel der Etrusker, wurden noch im 20. Jahrhundert nachgedruckt.
thumbnail
Geboren: Hermann Genthe wird in Eisleben geboren. Hermann Genthe war ein deutscher Klassischer Philologe, Prähistoriker und Gymnasiallehrer. Er unterrichtete an Gymnasien in Memel, Berlin und Frankfurt am Main und leitete als Direktor das Landesgymnasium in Korbach (1875–1878), das Stiftische Gymnasium in Duisburg (1878–1881) und das Wilhelm-Gymnasium in Hamburg (1881–1886). Seine wissenschaftliche Arbeit betraf die Ur- und Frühgeschichte, die Provinzialrömische Archäologie und die Klassische Philologie. Seine bedeutendsten Werke, ein Sophokles-Lexikon und eine Studie über den Tauschhandel der Etrusker, wurden noch im 20. Jahrhundert nachgedruckt.

Wissenschaft & Technik

1579

thumbnail
Gründung der Alten Landesschule Korbach

Bekannte ehemalige Schüler

2011

thumbnail
Friedrich Christian Delius, Abitur 1963, (Schriftsteller), Georg-Büchner-Preis

"Alte Landesschule Korbach" in den Nachrichten