Alyattes II.

Alyattes II. (regierte 605–556 v. Chr.) war ein König von Lydien aus der Mermnaden-Dynastie. Er ist der Vater und Vorgänger des berühmteren Krösus.

mehr zu "Alyattes II." in der Wikipedia: Alyattes II.

Politik & Weltgeschehen

590 v. Chr.

thumbnail
Zwischen den beiden expandierenden Reichen der Lyder unter König Alyattes II. und dem Mederreich kommt es zu Kriegshandlungen.

Ereignisse

thumbnail
Aufgrund einer an diesem Tag stattfindenden Sonnenfinsternis ist die Schlacht am Halys das erste Ereignis, das mit einem genauen Datum belegt werden kann. Die von Thales von Milet vorhergesagte Sonnenfinsternis vom 28. Mai 585 v. Chr. bewegt König Alyattes II. von Lydien und Kyaxares II. von Medien zur Einstellung der Kampfhandlungen.

Asien

561 v. Chr.

thumbnail
Nach dem Tod des lydischen Königs Alyattes II. aus der Mermnaden-Dynastie gelangt als Nachfolger sein Sohn Krösus auf den Thron.

600 v. Chr.

thumbnail
um 600 v. Chr.: König Alyattes II. von Lydien besiegt die Kimmerer vernichtend und beendet damit deren seit rund 100 Jahren andauernden Einfälle in sein Reich.

"Alyattes II." in den Nachrichten