Amanda McBroom

mehr zu "Amanda McBroom" in der Wikipedia: Amanda McBroom

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Amanda McBroom wird in Woodland Hills, Kalifornien geboren. Amanda McBroom ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin, Songschreiberin und Kabarettistin.

Kunst & Kultur

1989

Theater:
thumbnail
Heartbeats

1973

Theater:
thumbnail
Seesaw

Rundfunk, Film & Fernsehen

2001

Film:
thumbnail
PC and the Web

1992

Film:
thumbnail
The Boys of Twilight (Fernsehserie)

1989

Film:
thumbnail
Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert (Star Trek: The Next Generation, Fernsehserie, eine Folge)

1986

Film:
thumbnail
Wildfire (Fernsehserie, eine Folge, Stimme)

1985

Film:
thumbnail
Magnum (Magnum, P.I., Fernsehserie, eine Folge)

Musik

2009

Diskografie:
thumbnail
Chanson

2005

Diskografie:
thumbnail
A Woman of Will

2005

Diskografie:
thumbnail
A Timeless Thing

1999

Diskografie:
thumbnail
Portraits: Best Of Amanda McBroom

1997

Diskografie:
thumbnail
A Waiting Heart

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2003

thumbnail
Ehrung: Zwei DVD Premiere Award-Nominierungen in der Kategorie „Best Original Song“ für die Songs No One Has to Be Alone (geteilt mit Donny Osmond und Michele Brourman) sowie Imaginary Friend (geteilt mit Aria Noelle Curzon, Anndi McAfee, Thomas Dekker, Jeff Bennett und Michele Brourman) aus In einem Land vor unserer Zeit IX – Die Reise zum großen Wasser

2003

thumbnail
Ehrung: DVDX Award-Nominierung in der Kategorie „Best Original Song in a DVD Premiere Movie“ für den Song Best of Friends aus In einem Land vor unserer Zeit X – Die große Reise (geteilt mit Olivia Newton-John und Michele Brourman)

1998

thumbnail
Ehrung: Annie Award-Nominierung in der Kategorie „Outstanding Individual Achievement for Music in an Animated Feature Production“ für Hercules & Xena – Der Kampf um den Olymp (geteilt mit Michele Brourman und Joseph LoDuca)

1992

thumbnail
Ehrung: Daytime Emmy Award-Nominierung in der Kategorie „Outstanding Original Song“ für den Song I Think Of You aus Jung und Leidenschaftlich – Wie das Leben so spielt (geteilt mit James Patrick Dunne)

1980

thumbnail
Ehrung: Golden Globe Award in der Kategorie „Bester Filmsong“ für den Song The Rose

"Amanda McBroom" in den Nachrichten