Amateur

Ein Amateur (französisch, von lateinischamator ‚Liebhaber‘) ist eine Person, die – im Gegensatz zum Profi – eine Tätigkeit aus Liebhaberei ausübt, ohne einen Beruf daraus zu machen bzw. Geld für ihre Leistung zu erhalten. Ein Amateur ist ein Laie (griech. λαός laós ‚Volk‘ über λαϊκός laikós ‚zum Volk gehörig‘ und kirchenlateinischlaicus der ‚(kirchliche) Laie‘) und für seine Tätigkeit nicht formal ausgebildet, im Unterschied zur Fachkraft („der im Fachgebiet ausgebildeten“).

Der Begriff sagt wenig über die Sachkenntnis von Amateuren aus, die durchaus professionelles Niveau haben kann. Dagegen wird der Begriff „amateurhaft“ abwertend im Sinne von „nicht auf professionellem Niveau“ gebraucht. Aus diesem Grund wird zur Beschreibung einer zwar als Amateur ausgeübten, aber dennoch als professionell anzusehenden Leistung häufig der Begriff der „Semi-Professionalität“ verwendet.

mehr zu "Amateur" in der Wikipedia: Amateur

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Eddie Pawl stirbt in New Baltimore, Michigan. Eddie Pawl war ein US-amerikanischer Geschäftsmann, der vor allem als Amateurmusiker (Saxophon, Klarinette) im Jazzbereich hervorgetreten ist.
thumbnail
Gestorben: Teófilo Stevenson stirbt in Havanna. Teófilo Francisco Stevenson Lawrence war ein kubanischerAmateurboxer und dreifacher Olympiasieger und Weltmeister.
thumbnail
Gestorben: José Torres (Boxer) stirbt in Ponce, Puerto Rico. José „Chegui“ Torres war ein puerto-ricanischer Profiboxer. Als Amateurboxer hatte er die Silber-Medaille im Junior-Mittelgewicht bei den Olympischen Spielen 1956 in Melbourne gewonnen. 1965 besiegte er Willie Pastrano und gewann den WBC und WBA Weltmeistertitel im Halbschwergewicht. 1997 wurde er in die International Boxing Hall of Fame aufgenommen. Am 19. Januar 2009 starb José Torres an einem Herzinfarkt.
thumbnail
Gestorben: Nicolae Linca stirbt in Feisa, Kreis Alba. Nicolae Linca war ein rumänischer Boxer im Amateurbereich.
thumbnail
Gestorben: Christian Pedersen stirbt in Lyngby. Christian Pedersen ) war ein dänischer Radsportler. Er gewann zwischen 1943 und 1953 sechsmal die dänische Amateurmeisterschaft der Straßenfahrer.

Kunst & Kultur

1978

Kultur:
thumbnail
In Rennes (Frankreich) findet das 5. Festival des Arts Traditionnels statt, bei dem sowohl Amateur- als auch professionelle Künstler auftreten. Es wird unter anderem die traditionelle Dhikr-Zeremonie der Dscherrahi-Derwische aus Istanbul (Türkei) unter der Leitung von Sheikh Muzaffer Efendi aufgeführt, nachdem die türkische Regierung erstmals die Erlaubnis dazu gegeben hat, dass Anhänger eines Sufi-Ordens die Türkei zu diesem Zweck verlassen dürfen.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1990

Erfolg:
thumbnail
WM-Dritter der Amateure im Straßen-Vierer (Rolf Aldag)

1963

Erfolg:
thumbnail
Sprint (Bahn): 1 mal Amateure , 2 mal Profis (1967, 69) (Patrick Sercu)

Rundfunk, Film & Fernsehen

1983

"Amateur" in den Nachrichten