Anastasio Somoza García

Anastasio Somoza García (* 1. Februar 1896 in San Marcos; † 29. September 1956) war von 1937 bis 1947 sowie von 1950 bis 1956 diktatorisch regierender Präsident des mittelamerikanischen Staates Nicaragua.

Anastasio Somoza García wurde 1896 als Sohn eines Kaffeefarmers in San Marcos geboren. Im Gegensatz zu seinem erzkonservativen Vater schlägt er sich politisch schon früh auf die Seite der Liberalen, den traditionellen Konkurrenten der Konservativen in Lateinamerika.

mehr zu "Anastasio Somoza García" in der Wikipedia: Anastasio Somoza García

Amerika

Lateinamerika:
thumbnail
Anastasio Somoza García wird Präsident von Nicaragua.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Anastasio Somoza García stirbt. Anastasio Somoza García war von 1937 bis 1947 sowie von 1950 bis 1956 diktatorisch regierender Präsident des mittelamerikanischen Staates Nicaragua.
Geboren:
thumbnail
Anastasio Somoza García wird in San Marcos geboren. Anastasio Somoza García war von 1937 bis 1947 sowie von 1950 bis 1956 diktatorisch regierender Präsident des mittelamerikanischen Staates Nicaragua.

thumbnail
Anastasio Somoza García starb im Alter von 60 Jahren. Anastasio Somoza García war im Sternzeichen Wassermann geboren.

"Anastasio Somoza García" in den Nachrichten