Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Anders Behring Breivik wird in Oslo geboren. Anders Behring Breivik ist ein norwegischer rechtsextremistischer Massenmörder. Er beging die Anschläge vom 22.? Juli 2011 in Oslo und auf der Insel Utøya, bei denen 77? Menschen ums Leben kamen, überwiegend Teilnehmer am Zeltlager einer sozialdemokratischen Jugendorganisation. Er wurde am Tag des Anschlags festgenommen und gestand am nächsten Tag die Taten umfassend. Als Motiv für die Anschläge gab der zum Tatzeitpunkt 32-jährige Mann an, Norwegen gegen den Islam und den „Kulturmarxismus“ verteidigen zu wollen. Er lehne einen Multikulturalismus ab und habe die regierenden Sozialdemokraten „so hart wie möglich“ treffen wollen, da sie zum „Massenimport von Moslems“ nach Norwegen stark beigetragen hätten. Am 16. April 2012 wurde der Prozess gegen ihn eröffnet, die Anklage lautete auf Terrorismus und mehrfachen vorsätzlichen Mord. Am 24. August 2012 wurde Breivik vom Osloer Amtsgericht entgegen dem Antrag der Staatsanwaltschaft für zurechnungsfähig erklärt und wegen Mordes an 77 Menschen zu 21 Jahren Haft mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt.

thumbnail
Anders Behring Breivik ist heute 38 Jahre alt. Anders Behring Breivik ist im Sternzeichen Wassermann geboren.

Tagesgeschehen

thumbnail
Oslo/Norwegen: Ein dreiviertel Jahr nach den Anschlägen von Oslo und Utøya beginnt vor dem Amtsgericht der Prozess gegen den Attentäter Anders Behring Breivik.
thumbnail
Oslo/Norwegen: Knapp eine Woche vor Prozessbeginn erklärt ein neues rechtspsychiatrisches Gutachten den AttentäterAnders Behring Breivik für voll schuldfähig.
thumbnail
Oslo/Norwegen: Zwei Sachverständige erklären in einem rechtspsychiatrischen Gutachten, dass Anders Behring Breivik zur Tatzeit seiner Anschläge in Oslo und auf Utøya nicht zurechnungsfähig war.

"Anders Behring Breivik" in den Nachrichten